Nano One meldet Ergebnisse des 1. Quartals 2024

Vancouver, Kanada (TSX: NANO) (OTC: NNOMF) (Frankfurt: LBMB), den 15. Mai 2024 / IRW-Press /

1. Quartal 2024 und dar√ľber hinaus – H√∂hepunkte und Schlagzeilen

- Barmittel und Barmitteläquivalente in Höhe von 23,1 Mio. CAD zum Ende des Berichtszeitraums

- Betriebskapital in Höhe von 21,2 Mio. CAD zum Ende des Berichtszeitraums

- Strategischer Kooperations- und Lizenzvertrag mit Worley, einem f√ľhrenden globalen Ingenieursunternehmen f√ľr Nachhaltigkeitsl√∂sungen, zum Zweck der gemeinsamen Entwicklung, Vermarktung und Implementierung eines Kathodenanlagendesigns mittels des One-Pot-Verfahrens. Lizenzvertrag zur Regelung der Lizenzierung, der Geb√ľhren und sonstiger Verg√ľtungen f√ľr beide Parteien.

- Die Machbarkeitsstudie (FEL 3), die Optimierung und die Produktvalidierung sind s√§mtlich im Gange mit dem Ziel, Umsatzerl√∂se aus bestehenden Aktiva in Candiac zu erwirtschaften, gr√∂√üere Abnahmemengen zu sichern, die das Wachstum ankurbeln, und Informationen f√ľr das Design, die Vermarktung, die Lizenzierung und die Implementierung zuk√ľnftiger CAM-Pakete zu erheben.

Nano One¬ģ Materials Corp. („Nano One“ oder das „Unternehmen“) ist ein Cleantech-Unternehmen mit patentierten Prozessen f√ľr die Herstellung von aktiven Kathodenmaterialien f√ľr Lithium-Ionen-Akkus („CAM“), die sichere, widerstandsf√§hige Lieferketten erm√∂glichen, indem sie die Kosten, die Komplexit√§t, die Energieintensit√§t und den √∂kologischen Fu√üabdruck der Herstellung verringern.

Nano One hat seinen verk√ľrzten konsolidierten Zwischenabschluss (der „Abschluss“) und den Lagebericht („MD&A“) f√ľr das am 31. M√§rz 2024 endende Quartal („Q1/2024“) vorgelegt und freut sich, die folgenden H√∂hepunkte zu pr√§sentieren.

Lizenz- und Kooperationsvertrag mit Worley Chemetics¬ģ

Am 1. Mai 2024 unterzeichnete Nano One einen strategischen Kooperationsvertrag und einen Lizenzvertrag mit Worley Chemetics (einer hundertprozentigen kanadischen Tochtergesellschaft von Worley Limited, einem f√ľhrenden globalen Ingenieurunternehmen f√ľr Nachhaltigkeitsl√∂sungen). Gem√§√ü dem strategischen Kooperationsvertrag werden Nano One und Worley gemeinsam Kathodenanlagendesigns mittels des One-Pot-Verfahrens entwickeln, vermarkten und implementieren, was zur Beschleunigung der Umsetzung der LFP-Produktion mit dem One-Pot-Verfahren und anderer Kathodenchemien beitragen wird. Gem√§√ü dem strategischen Kooperationsvertrag werden Nano One und Worley gemeinsam ein CAM-Paket entwickeln, das das One-Pot-Verfahren von Nano One in ein modulares Verfahrenstechnik-Design-Paket mit geistigen Eigentumsrechten, Flowsheets, detaillierter technischer Planung, dem betrieblichen Know-how beider Parteien und der entsprechenden propriet√§ren Ausr√ľstung integriert.

Der Lizenzvertrag regelt den Verkauf von CAM-Paketen, einschlie√ülich der erforderlichen wechselseitigen Lizenzvergabe f√ľr geistiges Eigentum, der Lizenzgeb√ľhren und der Verg√ľtung f√ľr beide Parteien √ľber eine Laufzeit von bis zu 20 Jahren.

Das CAM-Paket inklusive des One-Pot-Verfahrens wird an ein breites Spektrum von Kunden in Nordamerika, Europa, der Indo-Pazifik-Region und weiterer Regionen weltweit vermarktet, verkauft und implementiert und ermöglicht es diesen, wettbewerbsfähige CAM-Produktionsanlagen zu entwickeln, um die entstehende Marktnachfrage in den Bereichen Speicherung erneuerbarer Energien und Elektrofahrzeuge zu befriedigen. Es wird erwartet, dass das CAM-Paket das Risiko sowie die Kosten senkt und gleichzeitig die Zeitspanne bis zur Projektsicherheit und finanziellen Investitionsentscheidungen beschleunigt.

Aktuelle Informationen zu den Zielen und zur Vermarktung 2024

Die Arbeiten an der LFP-Optimierung und der Produktvalidierung werden 2024 und bis in das Jahr 2025 hinein fortgesetzt, um (a) Produktverk√§ufe und erste Ums√§tze zu generieren und die Kapazit√§t in den bestehenden Anlagen des Unternehmens in Candiac, Qu√©bec, auf bis zu 1.000-2.000 Tonnen pro Jahr zu steigern; (b) Kundenabnahmen in gr√∂√üeren Volumen zu sichern, um die derzeitige Projektentwicklung der LFP-Anlage mit 25.000 Tonnen pro Jahr zu unterst√ľtzen; (c) Informationen f√ľr die derzeit durchgef√ľhrte Machbarkeitsstudie (FEL 3) und die Finanzinvestment-Entscheidungen f√ľr das LFP-Projekt mit 25.000 Tonnen pro zu erheben; und (d) die LFP-CAM-Pakete mittels des One-Pot-Verfahrens (Verfahrenstechnik-Design-Pakete) in Zusammenarbeit mit Worley zu entwickeln, zu vermarkten, zu lizenzieren und zu implementieren.

1. Quartal 2024 - Finanzposition

- Verringerung des Mittelabflusses aus betrieblicher Tätigkeit im Quartalsvergleich

- Barmittel und Barmitteläquivalente in Höhe von 23,1 Mio. CAD zum Ende des Berichtszeitraums

- Betriebskapital in Höhe von 21,2 Mio. CAD zum Ende des Berichtszeitraums

- Gesamte Aktiva von 41,1 Mio. CAD zum Ende des Berichtszeitraums

- Gesamte Passiva von 5,3 Mio. CAD ohne langfristige Schulden zum Ende des Berichtszeitraums

F√ľr detailliertere Informationen zu den Zwischenergebnissen von Nano One des ersten Quartals 2024 verweisen wir auf den Zwischenabschluss und den Lagebericht (MD&A) des Unternehmens, verf√ľgbar unter www.sedarplus.ca.

Neu angesetztes Datum f√ľr die Hauptversammlung 2024

Die Hauptversammlung 2024, die urspr√ľnglich f√ľr den 27. Juni 2024 angesetzt war, wird aufgrund unerwarteter Personalangelegenheiten auf den 1. August 2024 verschoben, damit mehr Zeit f√ľr die Vorbereitung der Hauptversammlungsunterlagen zur Verf√ľgung steht. Uhrzeit und Ort werden noch bekannt gegeben.

√úber Nano One¬ģ

Nano One Materials Corp. (Nano One) ist ein Cleantech-Unternehmen mit einem patentieren, kohlenstoffarmen Verfahren zur Herstellung von kosteng√ľnstigen, leistungsstarken Lithium-Ionen-Batteriekathodenmaterialien. Es verf√ľgt √ľber strategische Kooperationen und Partnerschaften, unter anderem mit Automobilherstellern und strategischen Zulieferern wie Sumitomo Metal Mining, BASF, Umicore und Rio Tinto. Die Technologie von Nano One ist anwendbar f√ľr Elektrofahrzeuge, Energiespeicher, und Unterhaltungselektronik, um Kosten und Kohlenstoffintensit√§t zu senken und gleichzeitig die Umweltvertr√§glichkeit zu verbessern.

Nano One erprobt seine Technologie als schl√ľsselfertige Produktionsl√∂sungen f√ľr Lizenz-, Joint-Venture- und unabh√§ngige Produktionsm√∂glichkeiten im Pilotversuch und setzt dabei kanadische Experten, wichtige Mineralien, erneuerbare Energien und ein florierendes √Ėkosystem mit Zugang zu gro√üen aufstrebenden M√§rkten in Nordamerika, Europa und dem indopazifischen Raum ein. Nano One hat zudem F√∂rdermittel von SDTC und der kanadischen Regierung sowie der Regierung von British Columbia erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nanoone.ca.

Firmenkontakt:

Paul Guedes

info@nanoone.ca

(604) 420-2041

Vorsorglicher Hinweis und zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte hierin enthaltene Informationen k√∂nnen „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten, sind aber nicht beschr√§nkt auf: den Erfolg der Worley-Allianz, der von der erfolgreichen Entwicklung des CAM-Pakets, den Eigenschaften, Inhalten und Vorteilen des CAM-Pakets, einschlie√ülich der Tatsache, dass das CAM-Paket eine modulare L√∂sung f√ľr die verfahrenstechnische Konstruktion ist und schnell eingesetzt werden kann, dem Erfolg bei der Vermarktung und dem Einsatz des CAM-Pakets bei den Kunden, der Entwicklung von Technologie, Lieferketten und Pl√§nen f√ľr den Bau und den Betrieb von Kathodenproduktionsanlagen abh√§ngt; das gegenw√§rtige und zuk√ľnftige Gesch√§ft und die Strategien des Unternehmens; das gesch√§tzte zuk√ľnftige Betriebskapital, die verf√ľgbaren Mittel und die Verwendung der Mittel, die zuk√ľnftigen Investitionskosten und andere Ausgaben f√ľr den kommerziellen Betrieb; Nachfrage in der Branche; das Entstehen von Kosten; die Wettbewerbsbedingungen; die allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen; die Absicht, das Gesch√§ft, den operativen Betrieb und die potenziellen Aktivit√§ten des Unternehmens auszubauen; die Funktionen und beabsichtigten Vorteile der Technologie und der Produkte von Nano One; die Entwicklung und Optimierung der Technologie und der Produkte des Unternehmens; voraussichtliche Partnerschaften und die erwarteten Vorteile der Partnerschaften des Unternehmens; die Lizenzierung der entwickelten Technologie durch das Unternehmen und deren Skalierbarkeit, um der erweiterten Kapazit√§t gerecht zu werden; und die Ausf√ľhrung der erkl√§rten Pl√§ne des Unternehmens - die von Zugang zu Kapital und Zusch√ľssen abh√§ngen. Im Allgemeinen k√∂nnen zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von Begriffen wie "glauben", "erwarten", "vorhersehen", "planen", "beabsichtigen", "fortsetzen", "sch√§tzen", "k√∂nnen", "werden", "sollten", "fortlaufend", "anvisieren", "Ziel", "potenziell" oder Abwandlungen solcher W√∂rter und Phrasen oder Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "eintreten k√∂nnen", erkannt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den aktuellen Meinungen und Einsch√§tzungen der Gesch√§ftsleitung zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen und sind keine Garantie f√ľr zuk√ľnftige Ergebnisse oder Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu f√ľhren k√∂nnen, dass die tats√§chlichen Ergebnisse, Aktivit√§ten, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens erheblich von denjenigen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschlie√ülich, aber nicht beschr√§nkt auf: allgemeine und globale wirtschaftliche und regulatorische Ver√§nderungen; die n√§chsten Schritte und die rechtzeitige Ausf√ľhrung der Gesch√§ftspl√§ne des Unternehmens; die Entwicklung von Technologie, Lieferketten und Pl√§nen f√ľr den Bau und den operativen Betrieb von Kathodenproduktionsanlagen; die Nachfrage in der Branche; erfolgreiche aktuelle oder zuk√ľnftige Kooperationen mit OEMs, Bergbauunternehmen oder anderen; die Ausf√ľhrung der Pl√§ne des Unternehmens, die von Unterst√ľtzung und Zusch√ľssen abh√§ngen; die F√§higkeit des Unternehmens, seine erkl√§rten Ziele zu erreichen; die Kommerzialisierung der Technologie und der Patente des Unternehmens √ľber Lizenzen, Joint Ventures und unabh√§ngige Produktion; die erwartete weltweite Nachfrage und das prognostizierte Wachstum f√ľr LFP-Batterien; und andere Risikofaktoren, die in der MD&A von Nano One und im Jahresbericht vom 27. M√§rz 2024, beide f√ľr das am 31. Dezember 2023 zu Ende gegangene Jahr, sowie in den j√ľngsten Wertpapierdokumenten des Unternehmens, die unter www.sedarplus.ca. Obwohl das Management des Unternehmens versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu f√ľhren k√∂nnten, dass die tats√§chlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu f√ľhren, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, gesch√§tzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tats√§chlichen Ergebnisse und zuk√ľnftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen k√∂nnen. Die Leser werden daher darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen bzw. zukunftsgerichtete Informationen nicht verl√§sslich sind. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, auf die hier verwiesen wird, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Anleger sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver√∂ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg√ľltige Version. Diese √úbersetzung wird zur besseren Verst√§ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek√ľrzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f√ľr den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser √úbersetzung √ľbernommen. Aus Sicht des √úbersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die √ľbersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
√úbersetzung
NEWSLETTER REGISTRIERUNG:


Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung √ľbermittelt durch IRW-Press.com. F√ľr den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Veröffentlicht am 15.05.2024

Aktuelle Research Artikel

Alle Anzeigen

Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aktuelle News

alle anzeigen