Edelmetalle

„Gold ist Geld, alles andere ist Kredit“ (J.P. Morgan)

Agnico Eagle Mines: Geheimtipp unter den Goldaktien

Agnico Eagle Mines Ltd  (WKN: 860325)
Kaufempfehlung: Agnico Eagle Mines Ltd
Einschätzung: buy
Erstes Kursziel: 78,00 EUR
Aktueller Kurs: 44,82 EUR
A

gnico Eagle Mines Ltd. ist ein Bergbauunternehmen zur Goldf√∂rderung in Kanada mit Firmensitz in Toronto, Ontario.

Das Unternehmen ist haupts√§chlich in Quebec und Ontario im Nordwesten Kanadas aktiv. Neue Projekte au√üerhalb von Kanada werden in Kittil√§ (Finnland) und Pinos Altos (Mexiko) gestartet. Im Jahr 2013 hat das Unternehmen ungef√§hr 1,1 Millionen Unzen Gold und 4,6 Millionen Unzen Silber an die Oberfl√§che bef√∂rdert. 


Die Fusion mit Lake Gold 

Agnico Eagle hat k√ľrzlich seine geplante Fusion mit Kirkland Lake Gold abgeschlossen, wodurch einer der weltweit gr√∂√üten Goldproduzenten entstanden ist. Da bereits einige Multi-Millionen-Unzen-Produzenten zur Auswahl stehen, fragen sich einige Anleger vielleicht, warum Agnico Eagle so herausragend ist. 

Die Fusion ist ein strategischer Schritt f√ľr beide Teile, wobei die prognostizierte kombinierte Produktion beider Unternehmen f√ľr 2021 bei etwa 3,4 Mio. Unzen Gold liegen wird. Dar√ľber hinaus planen sowohl Agnico Eagle als auch Kirkland, ihre Anstrengungen zu b√ľndeln, um verbesserte ESG- und Nachhaltigkeitsleistungen zu erzielen, und versprechen, bis 2050 Netto-Null zu sein.

‚ÄěDiese Fusion schl√§gt ein neues Kapitel in der 64-j√§hrigen Geschichte von Agnico Eagle auf und schafft das f√ľhrende globale Unternehmen mit geringem Risiko, mit wachsender Produktion, niedrigen Kosten und einer starken ESG-F√ľhrung‚Äú, sagte Sean Boyd, Chief Executive Officer von Agnico Eagle. Der Zusammenschluss schafft ein Unternehmen mit einer starken Plattform aus Mitarbeitern, Verm√∂genswerten und finanziellen Ressourcen, um weiterhin ein langfristig nachhaltiges und sich selbst finanzierendes Gesch√§ft aufzubauen und zu betreiben.


Agnico Eagle in Australien 

Die Mine im australischen Bundesstaat Victoria passt zur Strategie des kanadischen Unternehmens, sich auf politisch stabile Regionen zu konzentrieren, die √ľber ein starkes geologisches Potenzial verf√ľgen, um viele Minen √ľber mehrere Jahrzehnte zu unterst√ľtzen.

‚ÄěMit Fosterville glauben wir zu wissen, dass wir einen au√üergew√∂hnlichen Erzk√∂rper und ein au√üergew√∂hnliches Team haben, und es ist unsere Absicht, hier hoffentlich Jahrzehnte zu bleiben ‚Äď mehrere Minen f√ľr mehrere Jahrzehnte‚Äú, sagte Ammar Al-Joundi, Pr√§sident von Agnico Eagle.

Um seine Präsenz neben Fosterville zu erweitern, bewirb sich Kirkland Lake letztes Jahr bei vier Explorationsblöcken, die das Bundesstaat Viktoria anbot, und gewann drei davon im Oktober.

Agnico Eagle plant, in diesem Jahr 60 Millionen US-Dollar f√ľr die Exploration in Australien auszugeben, bei einem Gesamtexplorationsbudget von 324 Millionen US-Dollar ist das eine erhebliche Summe. 

Al-Joundi prognostizierte mehr Fusionen und Übernahmen in der Branche, aber disziplinierter als während des letzten Goldpreisbooms im Jahr 2010, der Abschreibungen in Milliardenhöhe nach sich zog, obwohl Agnico Eagle selbst sich mehr auf den Ausbau seiner eigenen Aktivitäten konzentriert.

Er sagte, die Welt sehe jetzt ganz anders aus als in den letzten 20 Jahren, ‚ÄěAls es so aussah, als w√ľrden sich alle m√∂gen‚Äú, und Metallk√§ufer sollten heutzutage deutlich mehr Wert auf Ressourcen an strategischen Standorten legen.

‚ÄěDie Stabilit√§t des Betriebs wird ein echtes Unterscheidungsmerkmal sein, und das sollte es auch sein‚Äú, sagte Al-Joundi und f√ľgte hinzu, dass Agnico Eagle einen ma√üvollen Ansatz bei der Exploration in Kolumbien verfolgte. Auch diese Region hat seiner Meinung nach ‚Äěein enormes Mineralpotenzial‚Äú. 


Globale Konflikte und Goldpreise 

Die russische Invasion in der Ukraine hat die Weltmärkte in Aufruhr versetzt, und Investoren eilen zu sicheren Häfen. In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit in Gold zu investieren, ist ein Anlageprinzip, da das gelbe Metall einen hervorragenden Schutz gegen Inflation und Marktvolatilität bietet. Im Jahr 2020, dem Jahr, in dem Covid-19 die Weltwirtschaft auf den Kopf stellte, erreichte der Goldpreis im August ein Allzeithoch von 2.067,15 $ pro Unze, wie der World Gold Council berichtete.

Jetzt, da die Russland-Ukraine-Krise Panikwellen in der Finanzwelt ausl√∂st, steht Gold wieder im Rampenlicht. Zu Beginn der russischen Invasion stieg er auf 1.973,96 $, was ein 18-Monats-Hoch war. Am 1. April wird er bei 1947,57 $ gehandelt. Analysten sind der Meinung, dass der Aufw√§rtstrend bei Gold sowie √Ėl und anderen Rohstoffen wahrscheinlich bis zum Ende der globalen Konflikte bestehen bleibt. 

Wenn der Goldpreis steigt, können Bergbauunternehmen dieses Wachstum huckepack tragen und höhere Renditen erzielen. Der Bergbau ist eine zyklische Branche, und das aktuelle Szenario deutet auf einen Aufwärtstrend in absehbarer Zeit hin. Der globale Goldminenmarkt wird bis 2026 voraussichtlich einen geschätzten Wert von 249 Milliarden US-Dollar haben und bis dahin um 3 % CAGR (durchschnittliche jährliche Wachstumsrate) wachsen.

Agnico Eagle Mines Ltd wurde vom Dividend Channel auf die ''International S.A.F.E. 10‚Äú-Liste hinzugef√ľgt. Diese Auszeichnung wurde mit den Erfolgen der letzten f√ľnf Jahre und mit einer starken Rendite von 2,5% begr√ľndet. 

Auch bei Agnico Eagle gab es im Fr√ľhsommer 2020 breite Minenschlie√üungen. Seitdem arbeitet das Unternehmen vermehrt mit Tests und schicken positiv getestete Mitarbeiter sofort in Quarant√§ne. Somit k√∂nnen gr√∂√üere Ausbreitungen vermieden werden und eine erneute Schlie√üung ist sehr unwahrscheinlich. 

Angesichts der attraktiven Eigenschaften des Unternehmens ist die Aktie auf dem aktuellen Niveau bei 65,13 $ (Stand: Schlusskurs vom 08.04.2022) als Schnäppchen zu betrachten.

Publiziert am 05.04.2022, 09:58 Uhr

Aktuelle News zu Agnico Eagle Mines Ltd

alle anzeigen

In K√ľrze finden Sie hier News zu Agnico Eagle Mines Ltd

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: Agnico Eagle Mines Ltd - WKN: 860325

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des ¬ß 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem√§√ü ¬ß 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf√ľllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew√§hrleistung der Objektivit√§t von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. F√ľr die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Ver√∂ffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollständigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein √∂ffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz f√ľr eine auf die individuellen Verh√§ltnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschlie√ülich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Verm√∂gensbetreuungspflicht t√§tig. Eine Investitionsentscheidung bez√ľglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespr√§chs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den pers√∂nlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne f√ľr das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k√∂nnen erfolgt sein oder k√∂nnen noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden f√ľr die Vorbereitung, die Verbreitung und Ver√∂ffentlichungen dieser Publikation sowie f√ľr andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Ver√∂ffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k√∂nnen den Aktienkurs des Unternehmens ma√ügeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grundsätzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverl√§ssig erachteten Quellen √ľbernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu √ľberpr√ľfen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gew√§hrleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollst√§ndigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgf√§ltiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit/Vollst√§ndigkeit, Aktualit√§t oder Genauigkeit sowie Verf√ľgbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten B√∂rsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einsch√§tzungen sowie der sonstigen zug√§nglichen Inhalte zur Verf√ľgung. Dies gilt auch f√ľr Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verl√§sslichen Indikator f√ľr zuk√ľnftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschlie√ülich der Illustration und lassen keine Aussagen √ľber zuk√ľnftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abh√§ngig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie k√∂nnen aufgrund k√ľnftiger Entwicklungen √ľberholt sein, ohne dass die Publikation ge√§ndert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzu√§ndern oder zu erg√§nzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Sch√§tzung oder Prognose √§ndert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten √ľber vorausgegangene Zeitr√§ume erlaubt keine verl√§ssliche Aussage √ľber deren zuk√ľnftigen Verlauf. Eine Gew√§hr f√ľr den zuk√ľnftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht √ľbernommen werden.

Diese Publikation kann nur gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen L√§ndern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich √ľber die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an nat√ľrliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Gesch√§ftssitzes einer ausl√§ndischen Rechtsordnung unterliegen, die f√ľr die Verbreitung derartiger Informationen Beschr√§nkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschlie√ülich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enth√§lt diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsb√ľrger der USA, Gro√übritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust f√ľhren
HBS advisory √ľbernimmt keine Haftung f√ľr unmittelbare oder mittelbare Sch√§den, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten h√§ngt von den pers√∂nlichen Verh√§ltnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann k√ľnftigen √Ąnderungen unterworfen sein, die ggf. auch zur√ľckwirken k√∂nnen.

Trotz sorgf√§ltiger inhaltlicher Kontrolle √ľbernehmen wir keine Haftung f√ľr die Inhalte externer Links. F√ľr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlie√ülich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung