Immobilien

Solide Ausrichtung und operative Exzellenz

Vonovia behauptet sich auch unter erschwerteren Marktbedingungen

Vonovia SE  (WKN: A1ML7J)
Kaufempfehlung: Vonovia SE
Einschätzung: buy
Erstes Kursziel: 32,50 EUR
Aktueller Kurs: 26,49 EUR

Darum gehts

  • Vonovia SE hat 2023 gleichwohl schwierigerer Marktbedingungen mehr als 2.400 Wohneinheiten fertiggestellt, was auf ihre beeindruckende F√§higkeit hinweist, auch unter herausfordernden Umst√§nden erfolgreich zu sein.
  • Trotz des im 9M 2023 gemeldeten R√ľckgangs der Segmenterl√∂se um 8,1 % auf 4,2 Mio. ‚ā¨ im Vergleich zum Vorjahr kann eine positive Entwicklung zum Jahresende erwartet werden.

Was ist die "Secret Sauce" von Vonovia f√ľr den Erfolg im herausfordernden Immobiliensektor?

Vonovia SE (WKN: A1ML7J) ist eines der in Europa f√ľhrenden Wohnungsunternehmen die f√ľr nachhaltiges Wachstum stehen. Mit ihrem Hauptsitz in Bochum, ist sie ein bedeutender Akteur auf dem deutschen Immobilienmarkt.

Der beeindruckende Immobilienbestand von rund 548.100 Wohnungen, verteilt sich auf Deutschland, √Ėsterreich und Schweden, und zeugt von der Gr√∂√üe und Reichweite des Unternehmens.

Zusätzlich verwaltet das Unternehmen etwa 70.400 Wohnungen. Der Gesamtwert des Portfolios beläuft sich auf beeindruckende 88,2 Milliarden Euro.

Die Geschichte von Vonovia reicht zur√ľck bis ins Jahr 2001, als die Deutsche Annington erfolgreich die Eisenbahnerwohnungen erwarb und damit den Grundstein f√ľr die heutige Vonovia legte. Durch strategische √úbernahmen von Wettbewerbern wie Viterra, Gagfah und zuletzt der Deutsche Wohnen festigte Vonovia ihre Position als Marktf√ľhrer.

Doch Vonovia geht √ľber die traditionelle Rolle einer Immobiliengesellschaft hinaus. Sie versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen, das die individuellen Bed√ľrfnisse seiner Mieterinnen und Mieter in den Mittelpunkt stellt.

Das vorrangige Ziel besteht darin, jedem Einzelnen ein erschwingliches, ansprechendes und komfortables Zuhause zu bieten. Aus diesem Grund investiert Vonovia kontinuierlich in die Wartung, Modernisierung und seniorenfreundliche Anpassung ihrer Gebäude. Zusätzlich konzentriert sich das Unternehmen verstärkt auf die Schaffung neuer Wohnungen durch Nachverdichtung und Aufstockung, um der wachsenden Nachfrage nach Wohnraum gerecht zu werden.

In einer Zeit, in der bezahlbarer Wohnraum knapp wird und die Bed√ľrfnisse der Mieterinnen und Mieter sich st√§ndig weiterentwickeln, bleibt Vonovia ihrer Mission treu: die Bereitstellung und Pflege von Wohnraum, der nicht nur den aktuellen, sondern auch den zuk√ľnftigen Anforderungen entspricht.

Aktueller Kurs der Vonovia SE Aktie  (ISIN: DE000A1ML7J1): B√∂rse Frankfurt

Vorreiter in der Verantwortung f√ľr nachhaltigen Wohnungsbau und Gemeinschaftsleben

Die aktuellen Herausforderungen auf dem Wohnungsmarkt erfordern eine umfassende und verantwortungsvolle Herangehensweise.

In diesem Kontext engagiert sich Vonovia aktiv, um Antworten auf dr√§ngende Fragen zu finden. Als f√ľhrendes Unternehmen in der Immobilienbranche setzt Vonovia sich nachhaltig f√ľr mehr Klimaschutz, die Schaffung von altersgerechten Wohnungen und die F√∂rderung eines harmonischen Zusammenlebens in den Quartieren ein.

Eine zentrale S√§ule dieses Engagements liegt in der Zusammenarbeit mit sozialen Tr√§gern und Kommunen, um soziale und kulturelle Projekte zu unterst√ľtzen, die das nachbarschaftliche Gemeinschaftsleben st√§rken und bereichern. Vonovia erkennt dabei die Bedeutung einer vielf√§ltigen und lebendigen Nachbarschaft und tr√§gt aktiv dazu bei, diese zu f√∂rdern.

Besonders hervorzuheben ist auch das Bekenntnis von Vonovia zur gesellschaftlichen Verantwortung im Bereich des Wohnungsbaus. Angesichts des dringenden Bedarfs an neuen Wohnungen beteiligt sich das Unternehmen aktiv an dieser wichtigen gesellschaftlichen Aufgabe.

Ein weiterer entscheidender Aspekt der Unternehmensphilosophie von Vonovia ist die N√§he zu den Menschen vor Ort. Durch die Pr√§senz von Objektbetreuern und eigenen Handwerkern in den Best√§nden gew√§hrleistet das Unternehmen eine direkte und effektive Betreuung der Mieter. Diese Kundenn√§he bildet die Grundlage f√ľr einen schnellen und zuverl√§ssigen Service, der zur Zufriedenheit der Mieter beitr√§gt.

Dar√ľber hinaus investiert Vonovia betr√§chtliche Mittel in die Instandhaltung der Geb√§ude und entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen, um die Lebensqualit√§t der Bewohner kontinuierlich zu verbessern.
Ein wesentlicher Erfolgsfaktor f√ľr diese vielf√§ltigen Bem√ľhungen sind die rund 16.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vonovia. Ihr Einsatz und ihre Leidenschaft tragen ma√ügeblich dazu bei, dass Menschen heute und in Zukunft ein lebenswertes Zuhause finden k√∂nnen.

Insgesamt zeigt das Engagement von Vonovia f√ľr nachhaltigen Wohnungsbau und lebendige Gemeinschaften, dass das Unternehmen seine Verantwortung gegen√ľber der Gesellschaft ernst nimmt und aktiv dazu beitr√§gt, positive Ver√§nderungen herbeizuf√ľhren.

Eine Unternehmensstrategie die sich auch in schwierigeren Marktumständen bewährt

Die strategischen Geschäftsfelder von Vonovia sind fest auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung ausgerichtet, um einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten und gleichzeitig eine nachhaltige Wertsteigerung zu erreichen.

Rental: Ein Zuhause f√ľr alle
Die Vermietung von Wohnraum steht im Zentrum des Segments "Rental". Vonovia versteht Wohnen nicht nur als Gesch√§ftsmodell, sondern als Grundbed√ľrfnis jedes Einzelnen. Durch professionelle Bewirtschaftung und effizientes Management bietet Vonovia nicht nur bezahlbaren Wohnraum, sondern schafft auch ein Umfeld, in dem sich Mieterinnen und Mieter wohl und sicher f√ľhlen. Das Unternehmen engagiert sich aktiv in sozialen Projekten und lokalen Initiativen, um das Gemeinschaftsleben in den Quartieren zu f√∂rdern.

Value Add: Mehrwert f√ľr Mieterinnen und Mieter
Im Segment "Value Add" konzentriert sich Vonovia darauf, seinen Mietern eine Vielzahl von Zusatzleistungen anzubieten, die √ľber die reine Wohnraumbewirtschaftung hinausgehen. Von Instandhaltung und Modernisierung bis hin zu umfassenden Dienstleistungen arbeitet Vonovia daran, das Wohnen f√ľr seine Mieter noch angenehmer zu gestalten.

Development: Nachhaltige Wohnprojekte f√ľr die Zukunft
Die Entwicklung von Wohnprojekten steht im Einklang mit dem langfristigen Ziel von Vonovia, eine nachhaltige und moderne Wohninfrastruktur zu schaffen. Dabei legt das Unternehmen besonderen Wert auf ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und die Lebensqualität der Bewohner zu verbessern.

Recurring Sales: Verantwortungsvoller Immobilienverkauf
Der Verkauf von Wohnungen und Einfamilienh√§usern erfolgt strategisch und verantwortungsbewusst. Vonovia ber√ľcksichtigt dabei stets die langfristigen Auswirkungen auf das Portfolio und stellt sicher, dass die verkauften Immobilien in gute H√§nde gelangen.

Gesellschaftliche Verantwortung als Grundpfeiler
F√ľr Vonovia ist Wohnen mehr als nur ein Gesch√§ftsverh√§ltnis. Es ist ein grundlegendes soziales Bed√ľrfnis, dem das Unternehmen mit einem umfassenden gesellschaftlichen Engagement begegnet. Vonovia beteiligt sich aktiv an der Bew√§ltigung der aktuellen Herausforderungen auf dem Wohnungsmarkt, setzt sich f√ľr Klimaschutz, altersgerechte Wohnungen und ein harmonisches Zusammenleben in den Quartieren ein. Durch direkte Pr√§senz vor Ort, schnellen Service und gro√üz√ľgige Investitionen in die Instandhaltung der Geb√§ude zeigt Vonovia sein Engagement f√ľr das Wohl der Mieterinnen und Mieter.

Insgesamt stellt Vonovia mit seinen Geschäftsfeldern und seiner strategischen Ausrichtung unter Beweis, dass nachhaltige Wertsteigerung und gesellschaftliche Verantwortung untrennbar miteinander verbunden sind.

2023 lieferte Vonovia 2.400 Wohneinheiten mit mehr 157.000 qm Wohnfläche.
Im vergangenen Jahr und trotz der herausfordernden Marktbedingungen lieferte das Unternehmen mehr als 2.400 Wohneinheiten, vor allem in Deutschland, √Ėsterreich und Schweden. Vonovia erf√ľllt damit die Zusage, alle begonnenen Neubauprojekte abzuschlie√üen. Auch f√ľr das laufende Jahr plant Vonovia, eine √§hnliche Anzahl von Wohneinheiten fertigzustellen.

Die neuen Einheiten erstrecken sich √ľber mehr als 157.000 m¬≤ und sind in verschiedenen St√§dten und Lagen zu finden. Das Development-Team von BUWOG, einem Tochterunternehmen von Vonovia, hat ein vielf√§ltiges Portfolio geschaffen, um die verschiedenen Wohnbed√ľrfnisse zu bedienen.

Trotz erhöhter Baukosten, steigender Zinsen und verschärfter Mietregulierungen bleibt Vonovias Ziel, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Das Unternehmen leistet einen wichtigen Beitrag zur Lösung der Wohnungsnot und setzt aktiv Maßnahmen, um den Wohnungsmarkt zu entlasten.

Neben der Fertigstellung laufender Bauprojekte entwickelt Vonovia auch neue Projekte bis zum Baurecht. Dadurch bleibt das Unternehmen flexibel und kann bei verbesserten Bedingungen weitere Bauprojekte beginnen.

Die Zahlen sprechen eine positive Sprache in einem schwierigem Marktumfeld

Im aktuellen Berichtszeitraum von 9M 2023 präsentiert sich die Vonovia SE als ein Unternehmen, das trotz des schwierigen Marktumfelds eine kontinuierlich starke Performance und nachhaltiges Wachstum im Kerngeschäft der Bewirtschaftung von Mietwohnungen verzeichnet. Die hohe Nachfrage nach Mietwohnungen, positive Mietenentwicklungen sowie realisierte Synergien haben maßgeblich zur positiven Geschäftsentwicklung beigetragen.

Trotz der Herausforderungen des Marktumfelds bleiben Transaktionen m√∂glich, erfordern jedoch Zeit, sorgf√§ltige Vorbereitung und Durchf√ľhrung. Die Deckung aller unbesicherten F√§lligkeiten bis Ende des ersten Quartals 2025 durch erfolgreiche Bargeldgenerierung aus Ver√§u√üerungen sowie fortgesetzte Umschuldungen und neue Finanzierungen zeigt die solide finanzielle Position des Unternehmens.

Vonovia bleibt weiterhin seinem Ver√§u√üerungsbem√ľhen verpflichtet, um die Bilanz zu st√§rken und die Verschuldungskennzahlen in die Zielbereiche zur√ľckzuf√ľhren.

Die robuste Fair-Value-Position erm√∂glicht es Vonovia, aus einer Position der St√§rke heraus zu handeln, ohne drastische Ma√ünahmen ergreifen zu m√ľssen, die langfristig dem Gesch√§ft oder dem Aktion√§rswert schaden k√∂nnten.

Aktienentwicklung und Marktausblick
Trotz der Herausforderungen am Kapitalmarkt konnte die Vonovia-Aktie in einem √§u√üerst schwierigen Marktumfeld zulegen und schloss das dritte Quartal bei 22,81 ‚ā¨, was einem Plus von 3,6 % gegen√ľber dem Schlusskurs von 2022 entspricht. Die Aussichten auf das makro√∂konomische Umfeld, insbesondere die Zinsen, bleiben weiterhin im Fokus der Kapitalm√§rkte.

Obwohl der Kapitalmarkt weiterhin eine Korrektur einzupreisen scheint, erweisen sich die Wohnungsm√§rkte, in denen Vonovia aktiv ist, weiterhin als robust. Steigende Mieten und eine Verknappung des Angebots stehen geringen Immobilienwertanpassungen gegen√ľber, was auf eine langfristig positive Entwicklung der fundamentalen Rahmenbedingungen in den M√§rkten hindeutet.

Ertragslage und Unternehmensentwicklung
Im Segment "Rental" verzeichnete Vonovia eine positive Gesch√§ftsentwicklung, gest√ľtzt durch die hohe Nachfrage nach Mietwohnungen und positive Mietenentwicklungen. W√§hrend die √ľbrigen Segmente im Berichtszeitraum die negativen Auswirkungen des Ukraine-Kriegs, insbesondere bei Energie- und Baukosten sowie gestiegenen Zinsen, zu sp√ľren bekamen, bleibt das Kerngesch√§ft robust.

Trotz eines R√ľckgangs der Segmenterl√∂se Total um 8,1 % auf 4.232,3 Mio. ‚ā¨ im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bleibt Vonovia zuversichtlich, dass die fundamentale St√§rke des Unternehmens langfristig f√ľr eine positive Entwicklung sorgen wird.

Mit Blick auf die Zukunft und das langfristige Wachstumspotenzial bleiben die Rahmenbedingungen in den M√§rkten aussichtsreich, w√§hrend Vonovia sich weiterhin auf seine St√§rken konzentriert und Chancen nutzt, um seine Position als f√ľhrendes Wohnungsunternehmen zu festigen.

Unser redaktionelles Fazit f√ľr die Vonovia SE Aktie

Vonovia SE (WKN: A1ML7J). Trotz herausfordernder Marktbedingungen beweist sich Vonovia SE als ein Unternehmen mit solider Ausrichtung und operativer Exzellenz. Die Fertigstellung von √ľber 2.400 Wohneinheiten in 2023 und die geplante Fortsetzung dieses Trends im laufenden Jahr zeugen von ihrer beeindruckenden F√§higkeit, auch unter schwierigen Umst√§nden erfolgreich zu sein.

Die "Secret Sauce" von Vonovia liegt in ihrer breiten Pr√§senz auf dem deutschen Immobilienmarkt, ihrem beeindruckenden Immobilienbestand und ihrer strategischen Ausrichtung als modernes Dienstleistungsunternehmen. Durch kontinuierliche Investitionen in die Wartung, Modernisierung und Schaffung neuer Wohnungen demonstriert Vonovia ihr Engagement f√ľr erschwinglichen Wohnraum und das Wohlbefinden ihrer Mieter.

Die Verantwortung f√ľr nachhaltigen Wohnungsbau und Gemeinschaftsleben ist ein zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Vonovia. Ihr Engagement in sozialen Projekten, die F√∂rderung des Zusammenlebens in den Quartieren und ihre gesellschaftliche Verantwortung im Bereich des Wohnungsbaus unterstreichen ihre ernsthafte Hingabe f√ľr positive Ver√§nderungen.

Zusammengefasst: In Anbetracht der positiven Gesch√§ftsentwicklung trotz schwieriger Marktumst√§nde und der robusten finanziellen Position ist Vonovia gut aufgestellt, um langfristiges Wachstum zu erzielen und weiterhin Werte f√ľr ihre Aktion√§re zu schaffen. Anleger k√∂nnen daher mit Zuversicht auf die Zukunft von Vonovia blicken, da das Unternehmen seine f√ľhrende Position im deutschen Immobilienmarkt weiter festigt.

An der Frankfurter B√∂rse entwickelte sich das Jahr 2023 positiv f√ľr die Vonovia SE Aktie (ISIN: DE000A1ML7J1): Begann mit 21,99 EUR und endete mit 28,71 EUR.

Die aktuellen Analysen f√ľr das Jahr 2024 tendieren aktuell √ľberwiegend f√ľr ein klares BUY mit einem Maximalwert von rund 40,50 EUR und einem Durchschnittswert von rund 31 EUR.

Wir sehen die Entwicklung des Unternehmens f√ľr das Jahr 2024 aktuell auch positiv mit einem Kursziel f√ľr 2024 von 32,50 EUR. 

Kaufempfehlung und Kursziel bei Black Research basieren auf aktuellen Entwicklungen, Geschäftsergebnissen und den gängigsten technischen Indikatoren, wie gleitende Durchschnitte, Oszillatoren und Pivots.
Publiziert am 11.02.2024, 18:41 Uhr

Aktuelle News zu Vonovia SE

alle anzeigen

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: Vonovia SE - WKN: A1ML7J

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des ¬ß 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem√§√ü ¬ß 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf√ľllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew√§hrleistung der Objektivit√§t von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. F√ľr die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Ver√∂ffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollständigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein √∂ffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz f√ľr eine auf die individuellen Verh√§ltnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschlie√ülich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Verm√∂gensbetreuungspflicht t√§tig. Eine Investitionsentscheidung bez√ľglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespr√§chs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den pers√∂nlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne f√ľr das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k√∂nnen erfolgt sein oder k√∂nnen noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden f√ľr die Vorbereitung, die Verbreitung und Ver√∂ffentlichungen dieser Publikation sowie f√ľr andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Ver√∂ffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k√∂nnen den Aktienkurs des Unternehmens ma√ügeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grundsätzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverl√§ssig erachteten Quellen √ľbernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu √ľberpr√ľfen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gew√§hrleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollst√§ndigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgf√§ltiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit/Vollst√§ndigkeit, Aktualit√§t oder Genauigkeit sowie Verf√ľgbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten B√∂rsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einsch√§tzungen sowie der sonstigen zug√§nglichen Inhalte zur Verf√ľgung. Dies gilt auch f√ľr Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verl√§sslichen Indikator f√ľr zuk√ľnftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschlie√ülich der Illustration und lassen keine Aussagen √ľber zuk√ľnftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abh√§ngig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie k√∂nnen aufgrund k√ľnftiger Entwicklungen √ľberholt sein, ohne dass die Publikation ge√§ndert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzu√§ndern oder zu erg√§nzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Sch√§tzung oder Prognose √§ndert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten √ľber vorausgegangene Zeitr√§ume erlaubt keine verl√§ssliche Aussage √ľber deren zuk√ľnftigen Verlauf. Eine Gew√§hr f√ľr den zuk√ľnftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht √ľbernommen werden.

Diese Publikation kann nur gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen L√§ndern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich √ľber die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an nat√ľrliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Gesch√§ftssitzes einer ausl√§ndischen Rechtsordnung unterliegen, die f√ľr die Verbreitung derartiger Informationen Beschr√§nkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschlie√ülich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enth√§lt diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsb√ľrger der USA, Gro√übritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust f√ľhren
HBS advisory √ľbernimmt keine Haftung f√ľr unmittelbare oder mittelbare Sch√§den, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten h√§ngt von den pers√∂nlichen Verh√§ltnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann k√ľnftigen √Ąnderungen unterworfen sein, die ggf. auch zur√ľckwirken k√∂nnen.

Trotz sorgf√§ltiger inhaltlicher Kontrolle √ľbernehmen wir keine Haftung f√ľr die Inhalte externer Links. F√ľr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlie√ülich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung