Wasserstoff

Seit 1997 ein Vorreiter der Wasserstofftechnologie

Plug Power: Gestärkte Position strotz Herausforderungen?

Plug Power Inc  (WKN: A1JA81)
Kaufempfehlung: Plug Power Inc
Einsch├Ątzung: hold
Erstes Kursziel: 3,90 EUR
Aktueller Kurs: 2,65 EUR

Darum gehts

Wasserstoffpionier seit 1997: Plug Power ist ein Vorreiter in der gr├╝nen Wasserstoffwirtschaft, gegr├╝ndet 1997. Weltweit ├╝ber 60.000 implementierte Brennstoffzellensysteme und 180 Tankstellen.

Herausforderungen als tempor├Ąre H├╝rden: Finanzielle Herausforderungen durch Lieferprobleme im Wasserstoffnetzwerk in Nordamerika. Trotz Umsatzeinbu├čen zeigt sich Plug Power zuversichtlich, dass die Herausforderungen vor├╝bergehend sind.

Wachstum und Innovation im Fokus: Plug Power strebt nach einem durchg├Ąngigen ├ľkosystem f├╝r gr├╝nen Wasserstoff. Fokussiert auf Elektrolyseure, Brennstoffzellen, und gr├╝nen Wasserstoff f├╝r verschiedene Anwendungen. Trotz Herausforderungen im Servicebereich plant das Unternehmen eine erhebliche Produktionskapazit├Ątserweiterung.

Plug Power sieht Herausforderungen als tempor├Ąre H├╝rden und setzt auf Wachstum und Innovation

Plug Power Inc. (WKN: A1JA81), ein Unternehmen, das 1997 von George C. McNamee und Larry G. Garberding gegr├╝ndet wurde und seinen Hauptsitz in Latham, New York hat. Bekannt als Vorreiter in der gr├╝nen Wasserstoffwirtschaft, ver├Âffentlichte k├╝rzlich seine Ergebnisse f├╝r das dritte Quartal 2023.

Trotz eines Umsatzes von 199 Millionen US-Dollar stand das Unternehmen vor finanziellen Herausforderungen aufgrund beispielloser Lieferprobleme im Wasserstoffnetzwerk in Nordamerika. Die Schwierigkeiten beeinflussten das Gesamtergebnis f├╝r 2023, wurden jedoch als vor├╝bergehend eingestuft, insbesondere mit den Erwartungen, dass die Anlagen in Georgia und Tennessee bis zum Jahresende ihre volle Kapazit├Ąt erreichen werden.

Plug arbeitet an einem durchg├Ąngigen ├ľkosystem f├╝r gr├╝nen Wasserstoff, angefangen von der Produktion ├╝ber die Speicherung und Lieferung bis hin zur Energieerzeugung. Das Ziel ist es, seinen Kunden dabei zu helfen, ihre Gesch├Ąftsziele zu erreichen und die Wirtschaft zu dekarbonisieren.

Indem das Unternehmen den ersten kommerziell tragf├Ąhigen Markt f├╝r Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie schafft, hat es weltweit ├╝ber 60.000 Brennstoffzellensysteme und mehr als 180 Tankstellen implementiert, mehr als jedes andere Unternehmen. 

Ein Vorreiter, der Wasserstoff kommerzialisiert hat

Plug Power war das erste Unternehmen, das Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologien kommerzialisiert hat und dabei auf eine gro├če, ansprechbare Marktnachfrage nach nachhaltigeren und effizienteren Energiequellen st├Â├čt. 

Im Bereich Materialtransport konnten wir erfolgreich einen Markt identifizieren, in dem der Nutzen von Brennstoffzellen deutlich wurde. Unsere Brennstoffzellenmotoren versorgen mittlerweile ├╝ber 40.000 Gabelstapler, und wir haben diesen Erfolg genutzt, um unsere Pr├Ąsenz in den Bereichen Transport, station├Ąre Anwendungen und tragbare Ger├Ąte auszubauen.

Verbesserung der Bruttomarge

Trotz Herausforderungen beim Hochfahren der gr├╝nen Wasserstoffanlage in Georgia, der Produktionssteigerung, der Diversifizierung der Produkte und bedeutender neuer Kundenprojekte, verzeichnete das Unternehmen eine sequenzielle Bruttomargenverbesserung von 21 % im dritten Quartal 2023 im Brennstoffgesch├Ąft.

Mit Pl├Ąnen f├╝r den Bau und Betrieb einer gr├╝nen Wasserstoffautobahn in Nordamerika und Europa betreibt Plug eine hochmoderne Gigafabrik zur Herstellung von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen.

Das Unternehmen f├╝hrt mehrere gr├╝ne Wasserstoffproduktionsanlagen ein, die bis Ende 2025 t├Ąglich 500 Tonnen fl├╝ssigen gr├╝nen Wasserstoff produzieren werden. Plug wird seine gr├╝nen Wasserstoffl├Âsungen direkt an Kunden und ├╝ber Joint-Venture-Partner in verschiedene Bereiche liefern, darunter Materialtransport, Elektromobilit├Ąt, Energieerzeugung und industrielle Anwendungen.

Wertsch├Âpfung mit gutem Kunden-Portfolio

Plug Power bietet seinen Kunden eine bedeutende Wertsch├Âpfung, darunter signifikante Umweltvorteile, Effizienzgewinne, schnelles Tanken und niedrigere Betriebskosten.

Die integrierte GenKey-L├Âsung verbindet alle wichtigen Elemente zur Versorgung, Bef├╝llung und Bedienung von Kunden wie Amazon, BMW, The Southern Company, FedEX, Carrefour und WalMart.

Gr├╝ner Wasserstoff: Die gro├če Energiequelle der Zukunft. Leistungsstark und fast ohne Grenzen. Ein Mega-Markt, in dem viele Unternehmen das Rennen machen wollen.

Plug Power schlie├čt die erste Installation eines Elektrolyseurs im Amazon Fulfillment Center ab

Erst Ende Dezember 2023 gab Plug Power in einer Pressemitteilung bekannt, das es einen bedeutenden Schritt in Richtung Nachhaltigkeit f├╝r Amazon vollzogen, indem das Unternehmen ein 1 Megawatt Protonenaustauschmembran-Elektrolysesystem im Amazon Fulfillment Center in Aurora, Colorado installiert und in Betrieb genommen hat.

Dieses System, das erste seiner Art f├╝r Amazon, dient der Produktion von kohlenstoffarmem Wasserstoff und wird ├╝ber 225 wasserstoffbetriebene Gabelstapler im Lager versorgen.Der Elektrolyseur nutzt Strom und Wasser zur Herstellung von Wasserstoff und kann bis zu 400 Gabelstapler unterst├╝tzen.

Der vor Ort erzeugte Wasserstoff wird komprimiert und gespeichert, um den Betrieb der Gabelstapler zu erm├Âglichen. Dies stellt eine umweltfreundlichere Alternative dar, da es die Emissionen reduziert, die ├╝blicherweise durch Verfl├╝ssigung und Transport von Wasserstoff entstehen.

Plug Power hat bereits Erfahrung mit Amazon, nachdem sie zuvor mehr als 17.000 Brennstoffzellen an ├╝ber 80 Standorten in Nordamerika geliefert hatten. Bei diesem Projekt lieferte Plug nicht nur die technischen Anlagen, sondern sorgte auch f├╝r Design, Installation, Inbetriebnahme und Wartung.

Asad Jafry von Amazon betont die Bedeutung von Wasserstoff als Schl├╝sselkomponente im Rahmen des Climate Pledge zur Dekarbonisierung der Betriebsabl├Ąufe bis 2040. Die lokale Wasserstoffproduktion durch das Elektrolysesystem von Plug Power wird als energieeffiziente L├Âsung f├╝r die spezifischen Bed├╝rfnisse von Amazon-Standorten gesehen.

Diese Entwicklung ist ein signifikantes Beispiel f├╝r die Kombination aus erneuerbaren Technologien und Unternehmensverantwortung und zeigt, wie Partnerschaften zwischen f├╝hrenden Technologieunternehmen und gro├čen Logistikbetreibern zur Beschleunigung nachhaltiger Praktiken beitragen k├Ânnen.

Wichtige Bereiche des Unternehmens

Produktion und Verfl├╝ssigung von Wasserstoff: Plug Power, bietet als Vorreiter beim Aufbau eines durchg├Ąngigen gr├╝nen Wasserstoff├Âkosystems, das jeden Schritt der Betriebsabl├Ąufe abdeckt, seinen Kunden kosteng├╝nstigen gr├╝nen Wasserstoff, der schnell zur Molek├╝lwahl f├╝r Kunden jeder Gr├Â├če wird.

Mit einem Team, das mit fast f├╝nf Jahrzehnten Erfahrung im Produziern von Plug's PEM-Elektrolysel├Âsungen kohlenstofffreien gr├╝nen Wasserstoff mit Hilfe von erneuerbarem Strom und Wasser hat. Plug bietet Elektrolysel├Âsungen, die eine Vielzahl von Anwendungen von Mobilit├Ąt ├╝ber Energie bis hin zu chemischen Industrien abdecken. Als kosteng├╝nstige Form der Energie ist gr├╝ner Wasserstoff die einzige Form von Wasserstoff, die unter Verwendung sauberer erneuerbarer Energien erzeugt wird.

Transport von Wasserstoff: Mit einem Fuhrpark von kryogenen Lastwagen bietet Plug Power Trailer-L├Âsungen f├╝r den Transport von gr├╝nem Wasserstoff von Produktionsanlagen zu Nutzern auf der ganzen Welt.

Die innovativen Designs von Plug Power f├╝r kryogene Trailer und mobile Lagerausstattung erm├Âglichen eine Vielzahl von industriellen, kommerziellen, medizinischen und chemischen Anwendungen, die Wasserstoff nutzen.

Plug Power verfl├╝ssigt Wasserstoff f├╝r den Transport bei atmosph├Ąrischem Druck und Temperaturen unter -400┬░F mit einem energieeffizienten Zwei-Expander-K├╝hlsystem, das Betrieb und Wartung vereinfacht und optimiert. Die Lieferung von Wasserstoff bei extrem niedrigen Temperaturen f├╝hrt zu Ver├Ąnderungen in Logistik und Betriebsabl├Ąufen mit dem Ergebnis, dass Kunden Kosteneinsparungen haben.

Lagerung und Handhabung von Wasserstoff: Plug Power bietet voll integrierte schl├╝sselfertige Handhabungssysteme mit Kapazit├Ąten von 60 kg bis 8.000 kg pro Tag als Fl├╝ssigkeit oder Gas.

Die L├Âsungen f├╝r Lagerung und Handhabung von Plug Power umfassen die Gestaltung, Beschaffung, Inbetriebnahme und Wartung von Wasserstoffspeicher-, Druck- und Durchflusssystemen. Das umfassende Serviceportfolio von Plug bedeutet, dass die Lager- und Handhabungsoptionen von Plug auf verschiedene Kundenbed├╝rfnisse zugeschnitten werden k├Ânnen, einschlie├člich solcher, die fl├╝ssige und gasf├Ârmige Lagerung ben├Âtigen.

Abgabe von Wasserstoff: Mit dem patentierten Wasserstoff-Abgabestationen des Unternehmens stellt Plug Power sicher, dass das Betankungssystem perfekt mit seinen Brennstoffzellenprodukten integriert ist, einschlie├člich Schnellbef├╝llung und industrieller IoT-Berichterstattung, um Benutzern die ├ťberwachung ihrer neuesten Leistungen zu erm├Âglichen.

Nutzung von Wasserstoff: Durch die Kombination von Wasserstoff mit den Plug Power-Brennstoffzellen k├Ânnen eine Vielzahl von Anwendungen von Materialtransport ├╝ber Klasse 6- und Klasse 8-Lkw bis hin zur Ladung von Elektrofahrzeugen, Luft- und Raumfahrt bis hin zur Notstromversorgung f├╝r kritische Infrastrukturen erm├Âglicht werden.

Die bew├Ąhrte, flexible und langlebige stromerzeugende Brennstoffzellentechnologie von Plug erm├Âglicht es Benutzern im gesamten Anwendungsspektrum, die inh├Ąrenten Vorteile von Wasserstoff zu nutzen.

Plug Power Inc. Aktie: 1 Jahr: 08.01.2023 bis 08.01.2024

(Bildquelle: tradingview.com)

Warum k├Ânnte man trotzdem jetzt in Plug Power investieren?

Das Unternehmen hat eine Palette an schl├╝sselfertigen L├Âsungen auf einen gro├čen und wachsenden ersten Markt im Materialtransport angewendet, darunter namhafte Kunden in Nordamerika und Europa. Der fortlaufende Fokus auf Produktentwicklung treibt das Unternehmen in Richtung Rentabilit├Ąt und bietet die Flexibilit├Ąt, in angrenzende M├Ąrkte sowie neue Anwendungen und Regionen zu expandieren.

Plug Power gibt gute Gr├╝nde an:

Die Kommerzialisierung der Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie anf├╝hrend: Plug Power besitzt 95 % des aktuellen Marktanteils f├╝r Wasserstoff-Brennstoffzellen im Bereich Materialtransport. Das Unternehmen hat seinen ersten Markt als Materialtransport definiert, um den klaren Return on Investment (ROI) f├╝r Kunden zu verstehen. Mehr Kundenerfahrung vor Ort als jeder Konkurrent. Tiefgehendes Verst├Ąndnis sowohl des Marktes als auch der Technologie.

Optimierte Nutzung der patentierten und flexiblen ProGen-Brennstoffzellentechnologie-Plattform: Das modulare Design unserer ProGen-Plattform erm├Âglicht eine breite Akzeptanz. Originalhersteller k├Ânnen sie problemlos in ihre Systeme integrieren. Die Flexibilit├Ąt treibt die Marktdurchdringung in neue Bereiche voran, einschlie├člich Bodenunterst├╝tzung und gewerbliche Stra├čenanwendungen. ProGen-Stacks haben eine 15 %ige Steigerung der Kraftstoffeffizienz und Laufzeit im Vergleich zu den in fr├╝heren GenDrive-Modellen verwendeten Stacks erm├Âglicht.

Erweiterung unserer Marktstellung in Materialtransportanwendungen: Es besteht eine signifikante Chance, Werte auf unserem ersten Markt zu erschlie├čen (>30 Mrd. USD adressierbarer Markt). Geografische Expansion: Strategische Beziehungen in ganz Europa und k├╝rzliche Aufnahme von Carrefour, dem weltweit zweitgr├Â├čten Einzelh├Ąndler, als Kunden: Erweiterung des GenDrive-Produktdesigns zur Bew├Ąltigung vergleichbarer Anforderungen.

Bestehende Kunden: Erhebliche Gelegenheit, zus├Ątzliche Dienstleistungen an bestehende Kunden zu verkaufen. Neue Kunden: Das Wertversprechen ist klar. Unsere Beziehungen zu einigen der gr├Â├čten Namen im Einzelhandel erh├Âhen die Sichtbarkeit der Vorteile unserer L├Âsung auf dem Markt.

Erfolge im ersten Markt replizieren: Das Unternehmen hat die Roadmap, um die nat├╝rliche Entwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie zu monetarisieren. Es nutzt die eigene Technologie, um von der Konzeption zu ersten kommerziellen Entw├╝rfen f├╝r Stra├čenanwendungen ├╝berzugehen.

ProGen hat es uns erm├Âglicht, Chancen au├čerhalb der USA zu verfolgen, insbesondere in F├Ąllen, in denen Nachhaltigkeitsfaktoren eine Rolle spielen und Raum f├╝r Investitionen in die Wasserstoff-Brennstoffzelleninfrastruktur besteht.

Starker und vorhersehbarer Umsatz- und Buchungswachstum: Die Vorhersehbarkeit von Umsatz und Bereitstellungen wird voraussichtlich einen bedeutenden Einfluss auf unsere finanzielle Leistung haben. Die Verpflichtung des Unternehmens, wachsende Skaleneffekte und Kostenreduzierungsinitiativen zu nutzen, f├╝hrt zu einer Ausweitung der Margen. Plug Power verwaltet seine Bilanz effektiv und nutzt die Kapitalm├Ąrkte umsichtig, um die notwendige Finanzierung zu sichern, um seine Gesamtkapitalkosten zu senken und attraktive Wachstumschancen zu verfolgen.

M├Âglichkeiten und aktuelle Herausforderungen ungesch├Ânt

Plug Power ver├Âffentlichte die Ergebnisse des 3. Quartals 2023 mit einem Umsatz von 199 Mio. US-Dollar.

Finanzielle Herausforderungen durch Wasserstoffknappheit beeintr├Ąchtigen das Gesamtergebnis f├╝r 2023.

Das Jahr 2023 verzeichnet insgesamt eine negative finanzielle Entwicklung, die durch Lieferprobleme im Wasserstoffnetzwerk in Nordamerika beeinflusst wurden. Plug Power ist jedoch zuversichtlich, dass diese Herausforderungen im Wasserstoffangebot vor├╝bergehender Natur sind, insbesondere da erwartet wird, dass die Produktionsanlagen in Georgia und Tennessee bis Jahresende 2023 ihre volle Kapazit├Ąt erreicht haben sollen.

Herausforderungen in der Wasserstoffversorgung und ihre Auswirkungen: Der Liquid-Wasserstoff-Markt in Nordamerika wurde durch mehrere h├Ąufige Force-Majeure-Ereignisse erheblich eingeschr├Ąnkt, was zu Volumenbeschr├Ąnkungen f├╝hrte und die Bereitstellung von Plug Power sowie Verbesserungen der Service-Marge verz├Âgerte. Trotz dieser Herausforderungen hat Plug Power im 3. Quartal 2023 eine sequenzielle Bruttomargenverbesserung von 21 % gegen├╝ber dem 2. Quartal 2023 in unserem Brennstoffgesch├Ąft erzielt.

Wachstum in der Elektrolyser- und Kryotechnik-Branche: Der Verkauf von Elektrolysatoren wuchs im Vergleich zum Vorquartal um mehr als das Dreifache. Plug Power ist ein bevorzugter Elektrolyser-Lieferant f├╝r industrielle Gro├čprojekte und hat zus├Ątzliche Auftr├Ąge in H├Âhe von 1 GW zu unserem Auftragsbestand hinzugef├╝gt. Der Umsatz der Kryotechnik- und Liquefier-Sparte w├Ąchst rasant und ├╝bersteigt nun 1,1 Mrd. US-Dollar.

Herausforderungen im Servicebereich: Eine Service-R├╝ckstellung spiegelt h├Âhere kurzfristige Kostensch├Ątzungen wider, die durch Verz├Âgerungen bei der Einf├╝hrung bestimmter Zuverl├Ąssigkeitsinvestitionen beeintr├Ąchtigt wurden.

Im dritten Quartal 2023 hat das Unternehmen eine nicht zahlungswirksame Belastung von 41,6 Mio. US-Dollar zu verzeichnen gehabt. Diese Belastung spiegelt die Prognose f├╝r zuk├╝nftige Kosten wider, um unsere bestehende Flotte bis zum Ende ihrer Servicevertr├Ąge zu warten. Die schwerwiegenden Wasserstoffknappheiten haben sich negativ auf die direkten Servicekosten ausgewirkt, ebenso wie auf den Zeitplan f├╝r die Implementierung von Flotten-Upgrades in kundeneigenes Equipment.

Weiteres Wachstum und Ausblick: Trotz dieser Herausforderungen ist Plug Power ├╝berzeugt, dass die Gigafactory und Vista-Einrichtungen weltweit f├╝hrende Fertigungsexzellenz bieten und einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil und Kostenvorteil in der Branche schaffen werden.

Mit minimalen zus├Ątzlichen Kapitalinvestitionen plant Plug eine erhebliche Erweiterung der Produktionskapazit├Ąt, um der erwarteten Nachfrage gerecht zu werden und gleichzeitig die Fertigungskosten weiter zu reduzieren.

Zusammengefasst

Zusammenfassend sieht Plug Power Inc. (ISIN: US72919P2020) die aktuellen Herausforderungen als tempor├Ąre H├╝rden und setzt auf Wachstum und Innovation. Aktuelle sowie zuk├╝nftige Investoren k├Ânnen und werden gespannt verfolgen, wie das Unternehmen seine f├╝hrende Position in der gr├╝nen Wasserstoffbranche weiter festigt und von den positiven Entwicklungen auf dem Markt profitiert.

Die aktulle Bewertung der Aktie: Am 08.01.2024 stand die Aktie bei rund 3,90 Euro. "Technische" Indikatoren zeigen aktuell eher auf SELL, wobei es auf der anderen Seite insgesamt Stimmen aus der Analystenwelt gibt, die aufgrund der Gesamtsituation bzw. Entwicklungsaussichten zu BUY tendieren. Deshalb, wer bereits Aktien von Plug Power hat, k├Ânnte aktuell mit einem HOLD die Lage weiter beobachten.

Publiziert am   09.01.2024, 01:04 Uhr
Aktualisiert am   09.01.2024, 01:11 Uhr

Aktuelle News zu Plug Power Inc

alle anzeigen

In K├╝rze finden Sie hier News zu Plug Power Inc

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: Plug Power Inc - WKN: A1JA81

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des ┬ž 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem├Ą├č ┬ž 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf├╝llt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew├Ąhrleistung der Objektivit├Ąt von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. F├╝r die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Ver├Âffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollst├Ąndigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein ├Âffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz f├╝r eine auf die individuellen Verh├Ąltnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschlie├člich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Verm├Âgensbetreuungspflicht t├Ątig. Eine Investitionsentscheidung bez├╝glich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespr├Ąchs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den pers├Ânlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gem├Ą├č der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne f├╝r das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k├Ânnen erfolgt sein oder k├Ânnen noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden f├╝r die Vorbereitung, die Verbreitung und Ver├Âffentlichungen dieser Publikation sowie f├╝r andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Ver├Âffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k├Ânnen den Aktienkurs des Unternehmens ma├čgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Ver├Âffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs ma├čgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Ver├Âffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs ma├čgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grunds├Ątzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Ver├Âffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k├Ânnen den Aktienkurs des Unternehmens ma├čgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverl├Ąssig erachteten Quellen ├╝bernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu ├╝berpr├╝fen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gew├Ąhrleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollst├Ąndigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgf├Ąltiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gew├Ąhr f├╝r die Richtigkeit/Vollst├Ąndigkeit, Aktualit├Ąt oder Genauigkeit sowie Verf├╝gbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten B├Ârsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einsch├Ątzungen sowie der sonstigen zug├Ąnglichen Inhalte zur Verf├╝gung. Dies gilt auch f├╝r Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verl├Ąsslichen Indikator f├╝r zuk├╝nftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschlie├člich der Illustration und lassen keine Aussagen ├╝ber zuk├╝nftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abh├Ąngig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie k├Ânnen aufgrund k├╝nftiger Entwicklungen ├╝berholt sein, ohne dass die Publikation ge├Ąndert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzu├Ąndern oder zu erg├Ąnzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Sch├Ątzung oder Prognose ├Ąndert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten ├╝ber vorausgegangene Zeitr├Ąume erlaubt keine verl├Ąssliche Aussage ├╝ber deren zuk├╝nftigen Verlauf. Eine Gew├Ąhr f├╝r den zuk├╝nftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht ├╝bernommen werden.

Diese Publikation kann nur gem├Ą├č den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen L├Ąndern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich ├╝ber die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an nat├╝rliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Gesch├Ąftssitzes einer ausl├Ąndischen Rechtsordnung unterliegen, die f├╝r die Verbreitung derartiger Informationen Beschr├Ąnkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschlie├člich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enth├Ąlt diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsb├╝rger der USA, Gro├čbritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust f├╝hren
HBS advisory ├╝bernimmt keine Haftung f├╝r unmittelbare oder mittelbare Sch├Ąden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten h├Ąngt von den pers├Ânlichen Verh├Ąltnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann k├╝nftigen ├änderungen unterworfen sein, die ggf. auch zur├╝ckwirken k├Ânnen.

Trotz sorgf├Ąltiger inhaltlicher Kontrolle ├╝bernehmen wir keine Haftung f├╝r die Inhalte externer Links. F├╝r den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlie├člich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie k├Ânnen sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung