Bekleidungsartikel

Dick's hat eine beeindruckende Dividendenhistorie, die mehr als ein Jahrzehnt zurückreicht

Ein Unternehmen mit zuverlässigem Auszahlungswachstum

Dick''s Sporting Goods Inc  (WKN: 662541)
Kaufempfehlung: Dick''s Sporting Goods Inc
Einschätzung: buy
Erstes Kursziel: 148,00 EUR
Aktueller Kurs: 187,18 EUR
D

Dick's Sporting Goods, Inc. ist ein amerikanisches Sportartikel-Einzelhandelsunternehmen mit Sitz in Coraopolis, Pennsylvania. Das Unternehmen wurde 1948 von Richard „Dick“ Stack gegründet und hat ungefähr 854 Geschäfte und 50.100 Mitarbeiter. Dick's ist Amerikas größter Sportartikelhändler und auf den Fortune 500 gelistet.

Dieser Fachhändler hat seine vierteljährliche Dividendenausschüttung verdoppelt

Die Investition in Dividendenaktien kann eine großartige Möglichkeit sein, passives Einkommen zu generieren und im Laufe der Zeit Vermögen aufzubauen. Bei so vielen verfügbaren Optionen kann es jedoch schwierig sein, zu entscheiden, welche Sie Ihrem Portfolio hinzufügen möchten. Eine Dividendenaktie, die ich für außergewöhnlich halte und die es wert ist, näher betrachtet zu werden, ist Dick's Sporting Goods. Der amerikanische Sportartikelhändler ist ein hervorragender Kapitalallokator und hat seine Aktionäre mit einem enormen Dividendenwachstum belohnt.

Hier sind mehrere Gründe, warum Anleger, die nach Einnahmen suchen, Dick’s ganz oben auf ihre Aktienbeobachtungsliste setzen sollten.

(Bildquelle: Netcials)

Beeindruckendes Dividendenwachstum

Neben der Bekanntgabe der rekordverdächtigen Ergebnisse für 2022 in der vergangenen Woche überraschte das Unternehmen die Anleger mit einer Erhöhung seiner Dividende um 105 %. Dicks neue vierteljährliche Auszahlung beträgt 1 US-Dollar pro Aktie, was ihm beim aktuellen Aktienkurs eine attraktive Dividendenrendite von 2,8 % beschert.

Das Management ist äußerst zuversichtlich, was Dicks Zukunft angeht. „Im Jahr 2023 werden wir sowohl unseren Umsatz als auch unseren Gewinn durch positive Vergleichszahlen steigern“, sagte CEO Lauren Hobart in der Veröffentlichung des Unternehmens für das vierte Quartal. Seine Dynamik, fügte Hobart hinzu, habe Dick's in die Lage versetzt, gleichzeitig Investitionen in sein Geschäft zu beschleunigen, „um langfristige Wachstumschancen zu fördern und auch erhebliches Kapital an die Aktionäre zurückzugeben“. Darüber hinaus spiegelt die Dividendenerhöhung die „starke Überzeugung“ des Managements von den „strukturell höheren Umsätzen und Gewinnen“ des Unternehmens wider, sagte sie.

Diese robuste Geschäftsdynamik bereitet Dick’s gut auf weitere Dividendenerhöhungen in den kommenden Jahren vor. Um das Argument für die Erwartung zusätzlicher Erhöhungen noch stärker zu machen, rühmt sich Dick's einer außergewöhnlich niedrigen Auszahlungsquote. In den letzten 12 Monaten hat Dick's nur 15,6 % seiner Gewinne in Form von Dividenden ausgeschüttet.

(Bildquelle: wsj)

Die Dividendenhistorie

Hier ist ein Leckerbissen über diese Geschichte, die zeigt, wie gut sich dieses Geschäft trotz eines unsicheren Marktes entwickelt. Im Jahr 2020 kündigte Dick’s an, die Dividendenzahlungen auszusetzen, nachdem viele seiner Geschäfte zu Beginn der Pandemie geschlossen wurden. Aber es endete nicht damit, dass eine Zahlung versäumt wurde. Stattdessen führte es das Programm wieder ein und verwies auf extrem starke Verkäufe nach der Wiedereröffnung dieser Geschäfte.

Ein weiterer wichtiger Aspekt in Dicks Geschichte der Belohnung von Aktionären – und ein Teil davon, den einige Anleger vielleicht übersehen – ist, dass es gelegentlich Sonderdividenden zusätzlich zu seinen regulären Dividenden zahlt. In den Jahren 2012 und 2021 beispielsweise zahlte Dick’s den Aktionären 2 US-Dollar bzw. 5,50 US-Dollar Sonderdividende. Unterstrichen wird, wie bedeutend die Sonderdividende für 2021 war, sie beläuft sich auf mehr als das Fünffache der erhöhten Quartalsdividende, die Dick’s gerade angekündigt hat.

(Bildquelle: Netcials)

Ist die Aktie ein Kauf?

Dick's Sporting Goods bietet nicht nur eine zuverlässige Dividende, sondern hat in den letzten Jahren auch ein beeindruckendes Auszahlungswachstum gezeigt. Das Unternehmen verfügt außerdem über starke Cashflows und verfolgt weiterhin strategische Kapitalallokationsinitiativen, von denen die Aktionäre langfristig profitieren sollten.

Führen Sie wie immer Ihre eigene Due Diligence und Recherche durch, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. Aber wenn Sie Ihrem Portfolio einen zuverlässigen Dividendenzahler hinzufügen möchten, ist Dick's Sporting Goods definitiv eine Überlegung wert.

Publiziert am   19.03.2023, 14:50 Uhr
Aktualisiert am   20.11.2023, 21:51 Uhr

Aktuelle News zu Dick''s Sporting Goods Inc

alle anzeigen

In KĂĽrze finden Sie hier News zu Dick''s Sporting Goods Inc

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: Dick''s Sporting Goods Inc - WKN: 662541

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des § 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. Für die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Veröffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollständigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz für eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschließlich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgesprächs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den persönlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne fĂĽr das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter können erfolgt sein oder können noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden fĂĽr die Vorbereitung, die Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie fĂĽr andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maĂźgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grundsätzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverlässig erachteten Quellen übernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu überprüfen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gewährleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gewähr für die Richtigkeit/Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit sowie Verfügbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Börsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einschätzungen sowie der sonstigen zugänglichen Inhalte zur Verfügung. Dies gilt auch für Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verlässlichen Indikator für zukünftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschließlich der Illustration und lassen keine Aussagen über zukünftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abhängig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass die Publikation geändert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzuändern oder zu ergänzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Schätzung oder Prognose ändert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten über vorausgegangene Zeiträume erlaubt keine verlässliche Aussage über deren zukünftigen Verlauf. Eine Gewähr für den zukünftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht übernommen werden.

Diese Publikation kann nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen Ländern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich über die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an natürliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschließlich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enthält diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust fĂĽhren
HBS advisory übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein, die ggf. auch zurückwirken können.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich fĂĽr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung