Netzwerktechnik und -systeme

Die beste Immobilien-Dividendenaktie seit einem Jahrzehnt des passiven Einkommens

Dieser Immobilienfonds hat seine Dividende 17 Jahre in Folge erhöht

Digital Realty Trust Inc  (WKN: A0DLFT)
Kaufempfehlung: Digital Realty Trust Inc
Einschätzung: buy
Erstes Kursziel: 132,00 EUR
Aktueller Kurs: 126,28 EUR
D

igital Realty Trust, Inc. ist ein Immobilienfonds, der in Carrier-neutrale Rechenzentren investiert und Colocation- und Peering-Dienste anbietet. Zum 31. Dezember 2019 besaß das Unternehmen Anteile an 225 in Betrieb befindlichen Rechenzentrumseinrichtungen mit einer Gesamtfläche von 34,5 Millionen vermietbarer Quadratfuß in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien, Kanada und Australien. Die größten Betriebsgebiete des Unternehmens sind: Northern Virginia, Dallas, Chicago, New York State, Silicon Valley und London.

Das Unternehmen ist Mitglied von The Green Grid und hat dazu beigetragen, Konzepte f√ľr energieeffizientes und energiesparendes Rechenzentrumsdesign voranzutreiben.


Dieser Immobilienfonds ist in einer schnell wachsenden Branche tätig und hat seine Dividende 17 Jahre in Folge erhöht

Wenn Sie finanzielle Unabh√§ngigkeit anstreben, ist eines der besten Dinge, die Sie tun k√∂nnen, der Aufbau passiver Einkommensstr√∂me. Dividendenaktien sind eine hervorragende Quelle f√ľr passives Einkommen.

Als Dividendeninvestor möchten Sie in ein Unternehmen investieren, das zwei Dinge tut. Erstens sollte es eine attraktive Dividendenrendite zahlen. Und zweitens möchten Sie, dass ein Unternehmen mit stabilen Erträgen Dividendenzahlungen leistet, auf die Sie sich dauerhaft verlassen können.

Diese Qualit√§ten finden Sie in Real Estate Investment Trusts (REITs). Diese Unternehmen b√ľndeln Anlegerkapital und geben gew√∂hnlichen Anlegern die M√∂glichkeit, in Immobilien zu investieren und einen Teil der Gewinne zu erzielen. REITs m√ľssen 90 % ihres steuerpflichtigen Einkommens in Form von Dividenden an die Aktion√§re auszahlen, was diese Aktien f√ľr Einkommensanleger sehr attraktiv macht.

Digital Realty Trust ist ein REIT, der f√ľr das n√§chste Jahrzehnt best√§ndige Dividendenzahlungen liefern k√∂nnte.

Server_Featured_01-1280x720.jpg

(Bildquelle: stockinvestor)


Ein REIT in einer schnell wachsenden Branche

Immer wenn Sie ein Bild oder Video hochladen oder auf Musik zugreifen, m√ľssen die von Ihnen verwendeten Daten irgendwo gespeichert werden. Hier kommt Digital Realty Trust ins Spiel. Der REIT bietet Unternehmen Rechenzentrumsfl√§che, um ihre digitalen Daten sicher in der Cloud zu speichern, und ist mit 300 Dateneinrichtungen in 25 L√§ndern einer der f√ľhrenden Rechenzentrumsanbieter der Welt.

Digital Realty ist in einer schnell wachsenden Branche gut positioniert. Das Unternehmen hat vom Aufstieg der Technologie profitiert, darunter das Internet der Dinge, autonome Fahrzeuge und k√ľnstliche Intelligenz, die alle riesige Datenmengen produzieren, die irgendwo gespeichert werden m√ľssen.

In den letzten zehn Jahren sind die Funds from Operations von Digital Realty, eine Schl√ľsselkennzahl zur Bewertung von REITs, j√§hrlich um fast 20 % gewachsen. Infolgedessen ist die Dividendenaussch√ľttung stetig gestiegen, in den letzten zehn Jahren um 67 % oder j√§hrlich um etwa 5 % gestiegen. Das Wachstum von Digital Realty hat es ihm auch erm√∂glicht, seine Dividendenaussch√ľttung 17 Jahre in Folge zu erh√∂hen ‚Äď ein gro√üartiges Zeichen, wenn du nach best√§ndigen Einnahmen strebst.

REIT__1652969010.jpg

(Bildquelle: outlookindia)


Warum ein ber√ľhmter Leerverk√§ufer die Aktie ins Visier nimmt

Digital Realty ist in den letzten Monaten unter Druck geraten, da der bekannte Leerverkäufer Jim Chanos alte Betreiber von Rechenzentren ins Visier genommen hat. Chanos sagte der Financial Times, dass Legacy-Rechenzentren Bedrohungen durch Amazon, Google, Oracle und Microsoft ausgesetzt sind, die große Kunden sind, aber ihre eigenen Rechenzentren bauen.

Bill Stein, CEO von Digital Realty, bestritt dies und sagte gegen√ľber CNBC, dass ‚Äědie Nachfrage in unserem Bereich noch nie so stark war‚Äú und dass das Unternehmen ‚Äěin den letzten zwei Quartalen Rekordbuchungen hatte‚Äú.

W√§hrend Technologieriesen ihre eigenen Rechenzentren bauen, k√∂nnen die meisten Unternehmen diese teuren Einrichtungen nicht entwickeln und verwalten, sodass sie sich an bestehende Anbieter wenden. Die Nachfrage nach Rechenzentren bleibt robust, und Digital Realty verzeichnete im ersten Quartal Rekordbuchungen f√ľr seine Dienstleistungen, und auch im zweiten Quartal war die Nachfrage stark. Das Unternehmen hat 44 Erweiterungsprojekte in 28 Metropolregionen und hat 58 % dieser Kapazit√§t vorverkauft ‚Äď ein weiterer Beweis f√ľr die starke Nachfrage nach seinen Rechenzentren.

Dar√ľber hinaus dienen Rechenzentren bestimmten Regionen, um Latenzen zu reduzieren oder die Daten√ľbertragung zu beschleunigen. Digital Realty hat einen Vorteil mit 291 Rechenzentren, die √ľber 50 gro√üe Ballungsr√§ume weltweit verteilt sind.


Digital Realty sucht nach neuen Märkten, um das Wachstum voranzutreiben

Die Aktie von Digital Realty hat dieses Jahr einen Schlag erlitten ‚Äď sie ist seit Jahresbeginn um fast 32 % gefallen. Auch wenn Bedenken hinsichtlich des Gesch√§fts bestehen, darunter Inflationsdruck und steigende Zinsen, die die Kreditaufnahme erschweren k√∂nnten, ist die Rechenzentrumsbranche immer noch auf ein solides Wachstum vorbereitet.

Laut Grand View Research, einem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, wird erwartet, dass die globale Marktgr√∂√üe f√ľr Rechenzentren bis 2028 j√§hrlich um 13 % wachsen wird ‚Äď eine hervorragende Gelegenheit f√ľr Digital Realty, seine Gesch√§ftst√§tigkeit weiter auszubauen. Digital Realty erweitert sein Gesch√§ft, einschlie√ülich Afrika und des Nahen Ostens, und erweitert seine bestehende Pr√§senz in weniger versorgten Regionen der Welt.

Angesichts der Explosion von Daten und ihrer Bedeutung in unserem t√§glichen Leben ist Digital Realty gut positioniert, um weiter zu wachsen und Gewinne zu erzielen ‚Äď was es zu einer hervorragenden Quelle f√ľr passives Einkommen f√ľr das n√§chste Jahrzehnt und dar√ľber hinaus macht.

Publiziert am 10.09.2022, 13:40 Uhr

Aktuelle News zu Digital Realty Trust Inc

alle anzeigen

In K√ľrze finden Sie hier News zu Digital Realty Trust Inc

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: Digital Realty Trust Inc - WKN: A0DLFT

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des ¬ß 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem√§√ü ¬ß 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf√ľllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew√§hrleistung der Objektivit√§t von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. F√ľr die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Ver√∂ffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollständigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein √∂ffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz f√ľr eine auf die individuellen Verh√§ltnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschlie√ülich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Verm√∂gensbetreuungspflicht t√§tig. Eine Investitionsentscheidung bez√ľglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespr√§chs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den pers√∂nlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne f√ľr das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k√∂nnen erfolgt sein oder k√∂nnen noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden f√ľr die Vorbereitung, die Verbreitung und Ver√∂ffentlichungen dieser Publikation sowie f√ľr andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Ver√∂ffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k√∂nnen den Aktienkurs des Unternehmens ma√ügeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grundsätzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverl√§ssig erachteten Quellen √ľbernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu √ľberpr√ľfen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gew√§hrleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollst√§ndigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgf√§ltiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit/Vollst√§ndigkeit, Aktualit√§t oder Genauigkeit sowie Verf√ľgbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten B√∂rsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einsch√§tzungen sowie der sonstigen zug√§nglichen Inhalte zur Verf√ľgung. Dies gilt auch f√ľr Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verl√§sslichen Indikator f√ľr zuk√ľnftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschlie√ülich der Illustration und lassen keine Aussagen √ľber zuk√ľnftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abh√§ngig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie k√∂nnen aufgrund k√ľnftiger Entwicklungen √ľberholt sein, ohne dass die Publikation ge√§ndert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzu√§ndern oder zu erg√§nzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Sch√§tzung oder Prognose √§ndert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten √ľber vorausgegangene Zeitr√§ume erlaubt keine verl√§ssliche Aussage √ľber deren zuk√ľnftigen Verlauf. Eine Gew√§hr f√ľr den zuk√ľnftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht √ľbernommen werden.

Diese Publikation kann nur gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen L√§ndern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich √ľber die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an nat√ľrliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Gesch√§ftssitzes einer ausl√§ndischen Rechtsordnung unterliegen, die f√ľr die Verbreitung derartiger Informationen Beschr√§nkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschlie√ülich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enth√§lt diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsb√ľrger der USA, Gro√übritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust f√ľhren
HBS advisory √ľbernimmt keine Haftung f√ľr unmittelbare oder mittelbare Sch√§den, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten h√§ngt von den pers√∂nlichen Verh√§ltnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann k√ľnftigen √Ąnderungen unterworfen sein, die ggf. auch zur√ľckwirken k√∂nnen.

Trotz sorgf√§ltiger inhaltlicher Kontrolle √ľbernehmen wir keine Haftung f√ľr die Inhalte externer Links. F√ľr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlie√ülich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung