Versandhandel

MercadoLibre ist im Angebot und reif für die Ernte

Mercado Libre: Das Amazon.de Lateinamerikas

MercadoLibre Inc  (WKN: A0MYNP)
Kaufempfehlung: MercadoLibre Inc
Einschätzung: buy
Erstes Kursziel: 867,00 EUR
Aktueller Kurs: 1265,60 EUR
M

ercadoLibre S.A. ist ein 1999 gegr√ľndetes multinationales Unternehmen im Bereich E-Commerce mit Sitz in Argentinien. Es konzentriert sich auf das Betreiben von Auktions- und Kleinanzeigenportalen nach Vorbild von eBay, mit dem es seit 2001 offiziell kooperiert.

Neben seinem Hauptprodukt, dem Auktions- und Kleinanzeigenportal MercadoLibre (in Brasilien MercadoLivre) operiert es die Micropayment-Plattform MercadoPago und die √§hnlichen Portale DeRemate und DeReto, die es im Laufe seiner Unternehmensgeschichte von Konkurrenten √ľbernommen hat. This expansive Politik hat zur Folge, dass MercadoLibre in Teilen Lateinamerikas eine monopolartige Stellung einnimmt.

(Bildquelle: latinafy)


B√∂rsenkorrekturen sind immer eine Kaufgelegenheit f√ľr langfristig orientierte Anleger.

Die Federal Reserve hat gerade zum dritten Mal in Folge die Zinsen um 75 Basispunkte angehoben und versprochen, sie auf absehbare Zeit weiter zu erh√∂hen. Die Fed sagte, sie ‚Äěerwarte, dass fortlaufende Erh√∂hungen des Zielbereichs angemessen sein werden‚Äú.

Es beabsichtigt auch, weiterhin die Billionen von Dollar an US-Treasuries zu verkaufen, die es in den letzten 15 Jahren w√§hrend seiner Zeit der ‚Äěquantitativen Lockerung‚Äú angesammelt hat, sodass der Aktienmarkt damit rechnet, dass die Fed die Wirtschaft in eine offizielle Rezession st√ľrzen wird. Es ist kein Zufall, dass der Dow Jones Industrial Average in der vergangenen Woche fast 1.300 Punkte verloren hat und im vergangenen Monat um 13 % gefallen ist.

Anleger werden zu Recht nerv√∂s angesichts der Ungewissheit, die diese Marktbedingungen schaffen, aber diejenigen, die klug genug sind, verstehen, was ein Ausverkauf an den Aktienm√§rkten bedeutet. In den letzten 100 Jahren folgte auf jeden signifikanten R√ľckgang der wichtigsten Indizes eine Bullenmarktrallye, was bedeutet, dass dies Teil der Kaufgelegenheit ist, die jeder geduldige Anleger sucht.

Insbesondere MercadoLibre bietet Anlegern eine einzigartige Chance, eine Aktie zu kaufen, die sich angesichts des massiven Verkaufsdrucks auf den breiteren Märkten als unaufhaltsame Aktie erweist.

david-geisen-mercado-libre-mercadolibre-hugo-salazar-el-economista.jpg

(Bildquelle: eleconomista)


Beste aller Welten

Obwohl es die gr√∂√üte E-Commerce-Plattform in Lateinamerika ist ‚Äď insbesondere in Argentinien, Brasilien und Mexiko ‚Äď bietet MercadoLibre noch viel mehr. Dazu geh√∂rt auch das am schnellsten wachsende Gesch√§ft: Mercado Pago. Dieser Fintech-Betrieb hat im letzten Quartal zum ersten Mal √ľberhaupt einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar √ľberschritten, was mehr als doppelt so viel ist wie im Vorjahreszeitraum.

Wie mein Kollege Matt Frankel sagt, ist MercadoLibre nicht nur das sogenannte ‚ÄěAmazon Lateinamerikas‚Äú, sondern k√∂nnte auch das √Ąquivalent zu PayPal, Block, Shopify und eBay in einem sein.

MercadoLibre war schon immer der gr√∂√üte Online-H√§ndler in Lateinamerika, obwohl Amazon, Lojas Americanas, Casas Bahia und Shopee von Sea Limited alle eine starke Konkurrenz darstellen. Dennoch verschafft die Gr√∂√üe von MercadoLibre in der Region, gepaart mit seinem weitl√§ufigen Logistiknetzwerk Mercado Envios ‚Äď das es ihm erm√∂glicht, seine Reichweite auf Gemeinden auszudehnen, die derzeit f√ľr seine Konkurrenten unzug√§nglich sind ‚Äď einen deutlichen Wettbewerbsvorteil.

TopEcommercePlayersLatam.png

(Bildquelle: labsnews)


Gegen den Strom schwimmen

MercadoLibre ist nat√ľrlich nicht immun gegen die makro√∂konomischen Kr√§fte, die E-Commerce-Aktien in den USA und anderswo belasten. Die Inflation beispielsweise √ľbt Kostendruck auf die Transportkosten aus, obwohl sie einige davon durch die Einf√ľhrung eines Crowdsourcing-Dienstes Meli Extra f√ľr die Zustellung auf der letzten Meile ausgleichen konnte.

Die lateinamerikanischen L√§nder ‚Äď insbesondere Brasilien, sein gr√∂√üter Markt ‚Äď haben in den letzten Jahren schwere Rezessionen durchgemacht. Die Bank of America prognostiziert, dass Mexiko im n√§chsten Jahr nur ein flaches Wirtschaftswachstum von 1 % verzeichnen und bei steigenden Zinsen an den Abgrund einer Rezession getrieben wird.

Die E-Commerce- und Fintech-Plattform hat sich jedoch durchgesetzt und ist sogar gewachsen, obwohl ihre Aktien in diesem Jahr um 56 % gefallen sind. Der Quartalsumsatz stieg um 52 % auf 2,6 Milliarden US-Dollar, da das Bruttowarenvolumen ein Allzeithoch von √ľber 8,5 Milliarden US-Dollar erreichte, w√§hrend das Gesamtzahlungsvolumen auf der Fintech-Seite um 72 % auf √ľber 30 Milliarden US-Dollar anstieg.

mercado-libre-pet-food.png

(Bildquelle: petfoodindustry)


Größeres Wachstum wird kommen

MercadoLibre hat sich als unerm√ľdliche Kraft bei der Erf√ľllung der Bed√ľrfnisse der Verbraucher in Lateinamerika durch Rezession, Pandemie und dar√ľber hinaus erwiesen. Es ist nicht ohne H√ľrden und Konkurrenz, einschlie√ülich einiger gro√üer, gut finanzierter Konkurrenten, aber es ist ein Gesch√§ft mit langen Wachstumschancen.

Nat√ľrlich k√∂nnte der Ausverkauf an den Aktienm√§rkten dazu f√ľhren, dass die Aktie von MercadoLibre weiter f√§llt, aber die Wall Street bleibt optimistisch. Analysten haben ein einj√§hriges Kursziel von 1.388 US-Dollar pro Aktie f√ľr seine Aktie gesetzt, mit einem Stra√üenhochziel von 2.100 US-Dollar pro Aktie von einem Unternehmen, was ein Aufw√§rtspotenzial von 154 % gegen√ľber dem aktuellen Kurs impliziert.

MercadoLibre könnte es schwer haben, diese hohen Niveaus in nur einem Jahr zu erreichen, aber es bleibt eine unaufhaltsame Aktie, die geduldige Anleger mit der Zuversicht kaufen können, dass sie im Laufe der Zeit deutlich an Wert gewinnen wird.

Publiziert am 28.09.2022, 08:05 Uhr

Aktuelle News zu MercadoLibre Inc

alle anzeigen

In K√ľrze finden Sie hier News zu MercadoLibre Inc

Disclaimer, Hinweis auf Interessenkonflikte und Risikohinweis:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise, Interessenkonflikte und den Haftungsausschluss.

Unsere redaktionelle Empfehlung: MercadoLibre Inc - WKN: A0MYNP

Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des ¬ß 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gem√§√ü ¬ß 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erf√ľllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gew√§hrleistung der Objektivit√§t von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. F√ľr die HBS advisory oder ihre Mitarbeiter besteht daher kein gesetzliches Verbot, vor Ver√∂ffentlichung der Information in den darin genannten Wertpapierprodukten zu handeln

vollständigen Disclaimer anzeigen

Die in dieser Marketingmitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein √∂ffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar und sind kein Ersatz f√ľr eine auf die individuellen Verh√§ltnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Sie dienen ausschlie√ülich Informationszwecken. Mit der Erstellung der Publikation ist HBS advisory insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Verm√∂gensbetreuungspflicht t√§tig. Eine Investitionsentscheidung bez√ľglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgespr√§chs sowie eines Prospekts oder Informationsmemorandums durch den pers√∂nlichen Bankberater erfolgen.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß der Marktmissbrauchsverordnung EU Nr. 596/2014:

  • Diese Marketingmitteilung ist Bestandteil einer Werbekampagne f√ľr das besprochene Unternehmen und richtet sich an erfahrene und spekulativ orientierte Anleger. Weitere Empfehlungen auch Dritter k√∂nnen erfolgt sein oder k√∂nnen noch erfolgen.
  • Die HBS advisory, seine Mitarbeiter und von der HBS advisory eingebundene Unternehmen und Personen werden f√ľr die Vorbereitung, die Verbreitung und Ver√∂ffentlichungen dieser Publikation sowie f√ľr andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Dadurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.
  • Der Auftraggeber dieser Publikation oder ihm nahestehende Personen bzw. Unternehmen halten zum Zeitpunkt dieser Ver√∂ffentlichung Optionen und/oder Aktien des besprochenen Unternehmens und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen k√∂nnen den Aktienkurs des Unternehmens ma√ügeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation kann eine gesteigerte Nachfrage an Aktien des besprochenen Unternehmens zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Sollte die Beauftragung der HBS advisory zur Veröffentlichung und Verbreitung dieser Publikation beendet werden, kann dies die Handelbarkeit der Aktien mit einer sinkenden Nachfrage beeinflussen. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

Grundsätzlich kann die HBS advisory und seine Mitarbeiter oder nahestende Personen bzw. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter, die in diese Werbekampagne involviert sind, zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens halten und sind daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung interessiert. Sie behalten sich vor, ihre Aktien des besprochenen Unternehmens jederzeit zu verkaufen oder nachzukaufen. Diese Wertpapiertransaktionen können den Aktienkurs des Unternehmens maßgeblich beeinflussen. Hierdurch besteht ein konkreter Interessenkonflikt.

HBS advisory hat die Informationen in dieser Marketingmitteilung aus als zuverl√§ssig erachteten Quellen √ľbernommen, ohne jedoch alle diese Informationen selbst zu √ľberpr√ľfen. Dementsprechend gibt HBS advisory keine Gew√§hrleistungen oder Zusicherungen hinsichtlich der Genauigkeit, Vollst√§ndigkeit oder Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen oder Meinungen ab.

HBS advisory stellt die Informationen trotz sorgf√§ltiger Beschaffung und Bereitstellung nur ohne Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit/Vollst√§ndigkeit, Aktualit√§t oder Genauigkeit sowie Verf√ľgbarkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten B√∂rsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Preise, Indizes, allgemeinen Marktdaten, Bewertungen, Einsch√§tzungen sowie der sonstigen zug√§nglichen Inhalte zur Verf√ľgung. Dies gilt auch f√ľr Inhalte von Dritten. Historische Betrachtungen sowie Prognosen stellen keinen verl√§sslichen Indikator f√ľr zuk√ľnftige Entwicklungen dar. Die insbesondere im Zusammenhang mit Produktinformationen dargestellten Sachverhalte dienen ausschlie√ülich der Illustration und lassen keine Aussagen √ľber zuk√ľnftige Gewinne oder Verluste zu. Etwaig genannte Konditionen sind als unverbindliche Indikationen zu verstehen und sind abh√§ngig von dem Marktgeschehen am Abschlusstag.

Die Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Marketingmitteilung. Sie k√∂nnen aufgrund k√ľnftiger Entwicklungen √ľberholt sein, ohne dass die Publikation ge√§ndert wurde.

HBS advisory ist nicht dazu verpflichtet, die Informationen in dieser Marketingmitteilung zu aktualisieren, abzu√§ndern oder zu erg√§nzen, wenn sich ein in dieser Publikation genannter Umstand oder eine darin enthaltene Stellungnahme, Sch√§tzung oder Prognose √§ndert oder unzutreffend wird. Die Darstellung von Wertentwicklungen von Finanzinstrumenten √ľber vorausgegangene Zeitr√§ume erlaubt keine verl√§ssliche Aussage √ľber deren zuk√ľnftigen Verlauf. Eine Gew√§hr f√ľr den zuk√ľnftigen Kurs, Wert oder Ertrag eines in dieser Publikation genannten Finanzinstrumente kann daher nicht √ľbernommen werden.

Diese Publikation kann nur gem√§√ü den gesetzlichen Bestimmungen in den jeweiligen L√§ndern verteilt werden, und Personen, die im Besitz dieser Publikation sind, sollten sich √ľber die anwendbaren lokalen Bestimmungen informieren.

Die hier wiedergegebenen Informationen richten sich nicht an nat√ľrliche oder juristische Personen, die aufgrund ihres Wohn-, bzw. Gesch√§ftssitzes einer ausl√§ndischen Rechtsordnung unterliegen, die f√ľr die Verbreitung derartiger Informationen Beschr√§nkungen vorsieht. Die Inhalte sind daher ausschlie√ülich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enth√§lt diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsb√ľrger der USA, Gro√übritannien und Australien.

Risikohinweis: ein Investment in dieser Anlageklasse kann zum Totalverlust f√ľhren
HBS advisory √ľbernimmt keine Haftung f√ľr unmittelbare oder mittelbare Sch√§den, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilungen verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieser Marketingmitteilung im Zusammenhang stehen.

Die steuerliche Behandlung von Finanzinstrumenten h√§ngt von den pers√∂nlichen Verh√§ltnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann k√ľnftigen √Ąnderungen unterworfen sein, die ggf. auch zur√ľckwirken k√∂nnen.

Trotz sorgf√§ltiger inhaltlicher Kontrolle √ľbernehmen wir keine Haftung f√ľr die Inhalte externer Links. F√ľr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschlie√ülich deren Betreiber verantwortlich

Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung