SPORTTOTAL AG: SPORTTOTAL AG veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2022

EQS-News: SPORTTOTAL AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Jahresbericht
SPORTTOTAL AG: SPORTTOTAL AG veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2022
28.04.2023 / 09:04 CET/CEST
FĂĽr den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SPORTTOTAL AG veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2022

  • Umsatz in 2022 auf 50 Mio. Euro verdoppelt
  • Operativer Verlust (EBITDA) deutlich um 3 Mio. Euro reduziert
  • Positiver Ausblick fĂĽr das Geschäftsjahr 2023
Köln, 28. April 2023. Die SPORTTOTAL AG weist für das Geschäftsjahr 2022 einen Umsatz von 49.880 T€ aus und verdoppelt somit den Umsatz gegenüber dem Vorjahr (24.947 T€). Der operative Verlust (EBITDA) verringert sich bei -3.977 T€ gegenüber Vorjahr deutlich um 43%. Sowohl im Umsatz wie auch im Ergebnis bewegt SPORTTOTAL sich damit im Rahmen der ausgegebenen Prognose.

Insbesondere die erfolgreiche Produktion der FIFA WM 2022 für MagentaTV hat zu einer deutlichen Steigerung des Umsatzes im Segment DIGITAL (+16.396 T€ gegenüber Vorjahr) geführt. Auch die Rückkehr im Segment LIVE auf ein vor-pandemisches Umsatzniveau (+11.322 T€ gegenüber Vorjahr) hat zur Verdopplung des Umsatzes auf Gruppenebene beigetragen.

Diese beschriebenen Umsatzsteigerungen und die abermals erfolgreiche Vermarktung des ADAC TotalEnergies 24h-Rennens am Nürburgring resultieren insgesamt in einem um +2.962 T€ verbesserten EBITDA.

Für das Geschäftsjahr 2023 erwartet der Vorstand im Segment VENUES eine deutliche Steigerung von Umsatz und Ergebnis, insbesondere aus dem bereits beauftragten Rennstreckenprojekt in Losail, Qatar. Für das Segment DIGITAL wird mit einem deutlichen Umsatz- und Ergebnisbeitrag des schnell skalierbaren Streaming-Plattform-Geschäfts für Live-Sport in den USA gerechnet. Für den nordamerikanischen Markt wurde zu Beginn des Geschäftsjahres 2023 die Gesellschaft STAIDIUM US Inc., als 100%ige Tochtergesellschaft der SPORTTOTAL AG, gegründet. Diese wird die von SPORTTOTAL selbst entwickelten und vollautomatisierten Kamera-Systeme einsetzen und dabei die eigene Software mit künstlicher Intelligenz nutzen.

Für das Geschäftsjahr 2023 erwartet der Vorstand für die SPORTTOTAL Gruppe einen Umsatz im Bereich zwischen 45 Mio. und 55 Mio. Euro, bei einem ausgeglichenen operativen Ergebnis (EBITDA) zwischen 0 und +1 Mio. Euro.

Ăśber die SPORTTOTAL AG:

Die SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56) mit Sitz in Köln ist ein Technologie- und Medienunternehmen, das im schnell skalierbaren Digitalgeschäft mit Streaming-Plattformen und Communities, im margenstarken nationalen und internationalen Projektgeschäft sowie im Geschäft mit Live-Events wächst. Das 1979 gegründete Unternehmen betreibt mit sporttotal.tv ein hochfrequentiertes, wachstumsstarkes Portal für Online-Sportvideos und Live-Streaming. Dabei stattet das Unternehmen Sportvereine mit einer speziellen Kameratechnik aus, die es erlaubt, Sportereignisse in hoher Qualität und vollautomatisch live auf sporttotal.tv zu übertragen. Zum weiteren Leistungsportfolio der SPORTTOTAL AG zählt die technische Ausrüstung von Rennstrecken und Sportstätten sowie die Produktion und Vermarktung von Sportevents wie dem ADAC TOTAL 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Darüber hinaus ist die SPORTTOTAL AG mit ihrem von der Deutschen Telekom betriebenen Medienhaus “FORTY10” mit linearen TV-Kanälen aktiv und hat gerade erfolgreich die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2022 für MagentaTV übertragen.

Kontakt:
SPORTTOTAL AG
Am Coloneum 2
50829 Köln
www.sporttotal.com
Tel: +49 (0) 221_7 88 77_ 0
Fax: +49 (0) 221_7 88 77_ 199
Email: info@sporttotal.com
28.04.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, ĂĽbermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
FĂĽr den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Veröffentlicht am 28.04.2023

Aktuelle Research Artikel

Alle Anzeigen

Melden Sie sich fĂĽr unseren Newsletter an
und erhalten Sie die neuesten Aktienanalysen in ihrer Inbox

 Ja, ich möchte den Newsletter abonnieren!*
* Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aktuelle News

alle anzeigen